Selbstständig: Wohnhaft in DE, Auftraggeber in CH - wird Umsatzsteuer/Einkommensteuer fällig?

TheJPSD
Beiträge: 1
Registriert: 8. Okt 2018, 11:59

Selbstständig: Wohnhaft in DE, Auftraggeber in CH - wird Umsatzsteuer/Einkommensteuer fällig?

Beitragvon TheJPSD » 8. Okt 2018, 12:15

Hallo, ich erläutere mal kurz meine Situation:
Ich bin selbständig und übe eine Tätigkeit als Webprogrammierer aus. Ich wohne in DE, der Sitz meines Auftraggebers ist allerdings in der Schweiz ansässig. Die Tätigkeit übe ich von DE aus.

Nun zu meiner Frage:
Bzgl. der Jahresabrechnung hörte ich, dass in dem Fall, wenn das Unternehmen in der Schweiz ist, für mich keine Umsatzsteuer sowie Einkommenssteuer an den deutschen Staat fällig wird. Stimmt das? Wenn ja, wie/wo gebe ich das in der Steuererklärung an, damit es keine missverständnisse gibt?

Viele Grüße

Zurück zu „Jahresabschluss“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste