Erst angestellt, dann Freiberufler

franke
Beiträge: 19
Registriert: 24. Apr 2016, 13:16

Erst angestellt, dann Freiberufler

Beitragvon franke » 20. Mär 2017, 20:02

Hallo,

Ich war angestellt bis Juli 2016, seit dem Freiberufler.
Welche Monate der Krankenversicherungszahlung kann ich in der Einkommenssteuererklärung Anlage Vorsorgeaufwand geltend machen?

Frank

schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 19:54

Re: Erst angestellt, dann Freiberufler

Beitragvon schlauelia » 21. Mär 2017, 10:37

natürlich alle!

Die Beiträge für den Lohn kommen automatisch bei der Angabe der Lohnsteuerbescheinigung und die Beiträge für die Selbständigkeit müssen gesondert eingetragen werden: hierfür schickt die Krankenkasse eine besondere Bescheinigung, von der man die Daten übernimmt!

Lia


Zurück zu „Jahresabschluss“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste