Vergütung im Ausland

Arbeitslohn etc.

socke
Beiträge: 5
Registriert: 6. Mai 2008, 09:45

Vergütung im Ausland

Beitragvon socke » 6. Aug 2008, 09:34

Hallo alle zusammen,

habe heute ein etwas kniffliges Problem. Eine Bekannte von mir war für 2 Jahre bis Februar 2007 im Rahmen einer Abordnung bei der WHO im Ausland beschäftigt. Ab März 2007 ist Sie wieder bei ihrem inländischen Arbeitgeber beschäftigt, in Deutschland ansässig und somit unbeschränkt einkommensteuerpflichtig. Fällt die Vergütung für Januar/Februar in die Progression oder ist er völlig steuerfrei auf Grund internationaler Vereinbarungen?

Gruß socke

Bostonian
Beiträge: 136
Registriert: 26. Nov 2008, 04:41

Re: Vergütung im Ausland

Beitragvon Bostonian » 26. Nov 2008, 04:46

Ob und wieviel Steuern wo von Deiner Freundin zu zahlen sind, haengt vom Land ab und vom bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen dieses Landes mit Deutschland ab. Die einzelnen DBA's als Volltext findest Du auf der Seite des Bundesfinanzministeriums.
Moeglicherweise koennen die im Ausland bereits gezahlten Steuern in Deutschland auf die Steuerlast angerechnet werden. Oder das Einkommen im anderen Land wird in Deutschland von der Steuer freigestellt.

Schoene Gruesse aus Boston


Zurück zu „Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast