Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Ich bin selbständig und hab eine Frage zu ...
Antworten
Miko
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2023, 09:43

Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Beitrag von Miko »

Hallo zusammen,

ich bin Freiberufler (Kleinunternehmer). Ich habe 2022 einige teure Anschaffungen gemacht für meine Freiberuflertätigkeit (zB Macbook Computer/Monitore/Software etc...) Da ich erst mit der Tätigkeit angefangen habe. Mein Einkommen in 2022 war minimal (unter dem Grundfreibetrag). Aber ich habe einen guten Auftrag für 2023 erhalten, wo ziemliches einiges an Einkommen reinkommen wird. Kann ich die Anschaffungen auch erst für 2023 absetzen? Oder wenigstens einen kleinen Teile 2022 un den Rest 2023? Es geht in erster Linie um Equipment/Software.....Aber auch zB um Reisekosten, die ich für das kommende 2023 Projekt ausgegeben habe.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

LG

Michael
taxpert
Beiträge: 781
Registriert: 19. Jun 2017, 14:51

Re: Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Beitrag von taxpert »

Miko hat geschrieben: 11. Jan 2023, 10:00 Kann ich die Anschaffungen auch erst für 2023 absetzen? Oder wenigstens einen kleinen Teile 2022 un den Rest 2023?
Jein!

Für die genannten Wirtschaftsgüter besteht ein Wahlrecht, ob man diese sofort im Jahr der Anschaffung komplett abschreibt oder die Abschreibung über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer (hier: 3 Jahre) verteilt. Im letzten Fall "verliert" man dann nur die zeitanteilige Abschreibung für das Jahr.
Miko hat geschrieben: 11. Jan 2023, 10:00 Aber auch zB um Reisekosten,
Diesen Aufwand kann man nur im Jahr der Zahlung als Betriebsausgaben ansetzen!

taxpert
"I'm the taxman and you are working for no one but me!

Taxman, The Beatles, Album Revolver
Miko
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2023, 09:43

Re: Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Beitrag von Miko »

Vielen Dank Taxpert!
Und den Wert den ich pro Jahr abschreibe kann ich wählen oder muss es bei drei Jahren, einfach der Rechnungswert durch drei sein?

Was bedeutet:'Im letzten Fall "verliert" man dann nur die zeitanteilige Abschreibung für das Jahr."


Sorry wenns eine dumme Frage ist
taxpert
Beiträge: 781
Registriert: 19. Jun 2017, 14:51

Re: Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Beitrag von taxpert »

Miko hat geschrieben: 11. Jan 2023, 18:01 Und den Wert den ich pro Jahr abschreibe kann ich wählen oder muss es bei drei Jahren, einfach der Rechnungswert durch drei sein?
Du verteilst den Kaufpreis auf 36 Monate ab Kaufdatum. im ersten Jahr wird dadurch die AfA monatsgenau angesetzt.
Miko hat geschrieben: 11. Jan 2023, 18:01 Was bedeutet:'Im letzten Fall "verliert" man dann nur die zeitanteilige Abschreibung für das Jahr."
Wegen ...
Miko hat geschrieben: 11. Jan 2023, 10:00 2022 war minimal (unter dem Grundfreibetrag)
... keine steuerliche Auswirkung, daher "verloren"!

taxpert
"I'm the taxman and you are working for no one but me!

Taxman, The Beatles, Album Revolver
Miko
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jan 2023, 09:43

Re: Absetzen verschieben/über mehrere Jahre absetzen?

Beitrag von Miko »

Vielen Dank Taxpert!
Antworten