Steuerklassenwechsel Frist nicht berücksichtigt?

Moderator: muemmel

JayDaKay
Beiträge: 1
Registriert: 26. Nov 2018, 12:49

Steuerklassenwechsel Frist nicht berücksichtigt?

Beitragvon JayDaKay » 26. Nov 2018, 12:57

Moin Moin,

ich habe am 17.11.2018 geheiratet und anschließend die Änderung der Steuerklassen auf III und V beantragt. Alles ist vor der Frist zum 30.11.2018 passiert. Heute habe ich mir den Auszug meiner elektronischen Lohnsteuerkarte zukommen lassen. Dort wurde der Wechsel am 25.11.2018 bereits berücksichtigt, allerdings mit der Wirksamkeit ab dem 01.01.2019. Ist das so richtig? Müsste die Wirksamkeit nicht mit dem nächsten Monat, sprich dem 01.12.2018 erfolgen?

Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich im voraus.

 
muemmel
Beiträge: 3641
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Steuerklassenwechsel Frist nicht berücksichtigt?

Beitragvon muemmel » 26. Nov 2018, 13:18

Da man am Ende, nach der Steuererklärung, ohnehin immer dasselbe zahlt, ob nun in 4/4 oder in 3/5, scheint mir das nicht sonderlich tragisch zu sein.


Zurück zu „Tarif“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste