Erbschaft

Einspruch, Fristen, Zahlung, Vollstreckung etc

Liane
Beiträge: 99
Registriert: 25. Mär 2011, 11:36

Erbschaft

Beitragvon Liane » 10. Sep 2012, 15:58

Hallo,
muss man , wenn man eine Immobilie geerbt hat , auch die 10 Jahresfrist einhalten, wenn man Steuern sparen will, oder kann man sie direkt wieder verkaufen?
Grüße, danke
Liane

Mr.Taschenrechner
Beiträge: 7
Registriert: 29. Aug 2012, 16:24

Re: Erbschaft

Beitragvon Mr.Taschenrechner » 11. Sep 2012, 20:14

Ich glaube ja, bin mir aber gerade nicht sicher.
Müsste man nach schauen!

poohchen
Beiträge: 58
Registriert: 25. Aug 2010, 12:48

Re: Erbschaft

Beitragvon poohchen » 11. Sep 2012, 20:53

Bei einer unentgeltlichen Übertragung wird die Besitzdauer des Voreigentümers angerechnet. Also wenn der Erblasser die Immobilie 7 Jahre besessen hat, dann muss der erbe, sofern er in die Immobilie nicht selber nutzt, noch drei Jahre warten um aus der steuerlichen 10-Jahresfrist rauszukommen.


Zurück zu „Verfahrensrecht“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast