Einsatzwechseltätigkeit bahncard 100

Betriebsausgaben / Werbungskosten

Bento
Beiträge: 2
Registriert: 24. Jul 2020, 12:40

Einsatzwechseltätigkeit bahncard 100

Beitragvon Bento » 24. Jul 2020, 13:13

Hallo,

Ich arbeite in Arbeitnehmerüberlassung deutschlandweit Wochen oder tageweise. Unterwegs bin ich immer mit der Bahn. Vom Arbeitgeber bekomme ich keine Erstattung, bzw keinen Zuschuss zu den Fahrtkosten.

Wenn ich mir jetzt die Bahncard 100 kaufe, kann ich dann die ganze Bahncard 100 als Werbungskosten angeben, oder nur die tatsächlichen Fahrten wie gehabt in der Steuererklärung?
Mit den Fahrten an sich komme ich nicht auf die Summe der Bahncard 100. Die Fahrten sind auch im voraus nicht kalkulierbar, aber die Benutzung wäre hauptsächlich beruflich.

Viele Grüße und vielen Dank schon Mal!

muemmel
Beiträge: 4327
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Einsatzwechseltätigkeit bahncard 100

Beitragvon muemmel » 24. Jul 2020, 13:17

Sie können nur tatsächliche Fahrten angeben.

Bento
Beiträge: 2
Registriert: 24. Jul 2020, 12:40

Re: Einsatzwechseltätigkeit bahncard 100

Beitragvon Bento » 24. Jul 2020, 13:23

OK, vielen Dank !


Zurück zu „Ausgaben“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste