Wohnsitz im Ausland und Rechnung stellen

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Do_Mas
Beiträge: 2
Registriert: 16. Mär 2017, 13:31

Wohnsitz im Ausland und Rechnung stellen

Beitragvon Do_Mas » 16. Mär 2017, 13:40

​Liebes Forum,

ich hoffe hier Antworten zu finden, die auch ein dazu befragter Steuerberater nicht hatte. Der Fall ist etwas kompliziert.

Ich bin 2015 in die Schweiz übergesiedelt, habe hier einen Arbeitsvertrag für 5 Jahre. Bevor sich diese Möglichkeit auftat, hatte ich in Deutschland noch ein Projekt (Durchführung einer Ausstellung mit allem drum und dran) für 2016 angenommen, das per Werkvertrag geregelt ist und das zum Zeitpunkt des Stellenantritts in der Schweiz auch nicht mehr zu canceln war. Sprich: jetzt in 2017 muss ich eine Rechnung in Deutschland stellen, um mein Geld für das 2016 dann von der Schweiz aus koordinierte, aber in Deutschland angesiedelte Projekt zu bekommen.

Problem ist: wie genau muss ich jetzt diese Rechnung an den deutschen Arbeitgeber (in dem Fall eine Universität) stellen, um keine Steuerprobleme zu bekommen? Ich zahle in der Schweiz Quellsteuer, mache keine Steuererklärung, da dies erst bei einem endgültigen dauerhaften Aufenthalt im Land vorgesehen ist. Ich habe aber auch natürlich keinen Wohnsitz mehr in Deutschland, mache dort also auch keine Steuererklärung.

Hat jemand mit einer solchen Situation bereits Erfahrung oder Hinweise, welche 'Zauberworte' auf der Rechnung stehen müssen?
Weise ich da einfach die Umsatzsteuer (welcher Steuersatz wäre das dann?) getrennt in der Rechnung aus und der Arbeitgeber behält sie ein, um sie selbst abzuführen?

Besten Dank

Do_Mas

Do_Mas
Beiträge: 2
Registriert: 16. Mär 2017, 13:31

Re: Wohnsitz im Ausland und Rechnung stellen

Beitragvon Do_Mas » 25. Mär 2017, 15:49

Ok - offenbar doch zu speziell...schade, ich hätte erwartet, dass es auch andere gibt, die sich mit so etwas herumärgern müssen.
Aber die sind dann vermutlich nicht in deutschen Steuerforen


Zurück zu „Einnahmen“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste