Grundbesitz-Verkauf im Ausland - Versteuerung in Deutschland

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

Damokles
Beiträge: 2
Registriert: 21. Nov 2016, 08:35

Grundbesitz-Verkauf im Ausland - Versteuerung in Deutschland

Beitragvon Damokles » 21. Nov 2016, 09:05

Hallo auch,

für die Steuerfüchse unter euch: Für mich stellte sich kürzlich die Frage nach der deutschen Versteuerung von Grundbesitz-Veräußerungen im EU-Ausland. Der käufliche Erwerb des Grundbesitzes liegt mehr als zehn Jahre zurück. Nun müsste man dies dem Finanzamt gegenüber auch so kommunizieren damit keine Einkommenssteuer zum tragen kommt. Aber ohne entsprechende Nachweise wird das wohl schwierig werden. Leider sind vom damaligen Grundstückserwerb keine Dokumente vorhanden die belegen könnten, dass der Erwerb tatsächlich zu einem bestimmten Zeitpunkt stattgefunden hat. Daher wäre jetzt die Frage, ob das Finanzamt einen entsprechenden Nachweis über den Zeitpunkt des Erwerbs fordern kann.

Gruß

Damokles

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
StephanM
Beiträge: 854
Registriert: 16. Mär 2015, 18:14

Re: Grundbesitz-Verkauf im Ausland - Versteuerung in Deutschland

Beitragvon StephanM » 21. Nov 2016, 21:51

Ja, können Sie.

Damokles
Beiträge: 2
Registriert: 21. Nov 2016, 08:35

Re: Grundbesitz-Verkauf im Ausland - Versteuerung in Deutschland

Beitragvon Damokles » 22. Nov 2016, 00:41

Ok, aber gesetz dem Fall, dass ich es nicht nachweisen kann, was dann ?


Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste