Studentischer Aushilfsvertrag + Waisengeld

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

fred203
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jun 2020, 20:23

Studentischer Aushilfsvertrag + Waisengeld

Beitragvon fred203 » 30. Jun 2020, 20:33

Guten Abend,

ich bin nach stundenlanger Internet-Recherche leider immer noch nicht im Bilde, ob ich Einkünfte bei meiner Situation versteuern muss, und falls ja, mit welcher Klasse.

Hier eine Beschreibung meiner Situation:

Ich erhalte monatlich von der Stadt Hannover ein Waisengeld in Höhe von 370€, welches ich auch bis zu einem Hinzuverdienst von 1990€ weiter ausgezahlt bekomme.
Des Weiteren gehe ich ab Juli einer Tätigkeit als Werksstudent nach, bei der ich außerhalb der Semesterferien maximal 20 Stunden a 15€, also maximal 1500€ brutto monatlich. Die tatsächliche Arbeitszeit ist aber flexibel, kann also auch teilweise 0 Stunden im Monat betragen.

Ich habe gehört, dass ich als Werksstudent nur Sozialabgaben leisten muss, aber keine Lohnsteuer? Stimmt das? Würde das bedeuten, dass ich dann gar keine Steuern zahlen muss, weil das tatsächlich steuerpflichtige Einkommen, mein Waisengeld, unter dem Grundfreibetrag liegt?
Und muss ich das Waisengeld, sollte ich es doch versteuern müssen, mit Steuerklasse 6 versteuern?

Wie man sieht, bin ich leider ziemlich überfordert und hoffe, dass Sie einige meiner Fragen beantworten können.

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 
muemmel
Beiträge: 3853
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Studentischer Aushilfsvertrag + Waisengeld

Beitragvon muemmel » 1. Jul 2020, 00:05

Nein, das stimmt nicht - es gibt keinerlei Steuerprivilegien für Werkstudenten. Es ist also durchaus möglich, dass man Ihnen Lohnsteuer abzieht - das hängt dann halt von der Höhe des Lohnes ab. Und ja, das Waisengeld ist in Klasse 6 zu versteuern - eine alljährliche Steuererklärung ist also künftig erforderlich.


Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste