Bonuszahlung nach Arbeitgeberwechsel

Ist der Lottogewinn steuerpflichtig?

Moderator: muemmel

scoty81
Beiträge: 1
Registriert: 14. Jun 2018, 11:46

Bonuszahlung nach Arbeitgeberwechsel

Beitragvon scoty81 » 14. Jun 2018, 11:55

Hallo Zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage :)

Ich wechsel zum 1. Juli meinen Arbeitgeber, erhalte aber im Januar 2019 noch einen einmaligen Bonus von meinem alten Arbeitgeber.
Dieser wird, so wurde mir mitgeteilt mit Stk. 6 berechnet da es als Nebenbeschäftigung gilt. Soweit habe ich das System verstanden.
Ich zahle auf den Bonus also ab den 1. Euro Steuern und ich glaube auch Sozialabgaben.

Nun lese ich aber, das dennoch eine kräftige Nachzahlung für das Jahr 2019 rauskommen kann. Ist das richtig und wenn ja, kann ich im Vorfeld schon etwas dagegen tun?

Im Hauptberuf bin ich in Steuerklasse 3 und meine Frau in 5. Wir müssen so schon immer eine kräftige Nachzahlung bzw. Vorrauszahlung leisten und ich möchte nicht unangenehm überrascht werden auch wenn es noch lange hin ist.

Vielen Dank
Grüße

 
muemmel
Beiträge: 2949
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Bonuszahlung nach Arbeitgeberwechsel

Beitragvon muemmel » 16. Jun 2018, 18:04

Nun lese ich aber, das dennoch eine kräftige Nachzahlung für das Jahr 2019 rauskommen kann. Ist das richtig Ist es. Sie zahlen zwar ab dem 1. Euro, aber doch so, als hätten Sie keinen anderen Job - den haben Sie ja aber.
und wenn ja, kann ich im Vorfeld schon etwas dagegen tun? Nun, Sie könnten 2019 ein Sabbatjahr einlegen - nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit wird man Ihnen das aber kaum genehmigen.


Zurück zu „Einnahmen“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste