EÜR Kleinunternehmerregelung nach §19 UstG - Wareneinkäufe EU Ausland wo/wie angeben?

Moderator: muemmel

HarryPausT
Beiträge: 1
Registriert: 14. Jan 2020, 09:38

EÜR Kleinunternehmerregelung nach §19 UstG - Wareneinkäufe EU Ausland wo/wie angeben?

Beitragvon HarryPausT » 14. Jan 2020, 09:45

Hallo zusammen,



ich hab mein erstes Jahr "Selbstständigkeit" als Nebengewerbe (Online-Verkauf) nun hinter mir und nun kommen bei der Steuer natürlich einige Fragen auf.
Meine Betriebseinnahmen hab ich mittlerweile schon alle erfasst, jedoch geht es nun an die Ausgaben und hier komm ich an ein paar knifflige Punkte.

Ich kaufe auch hin und wieder Waren im EU-Ausland ein (Spanien, Italien, Frankreich) und auch hin und wieder in Großbritannien.

Kann ich diese Ausgaben nun auch einfach in die Liste der Wareneinkäufe eintragen oder muss da etwas besonders beachtet werden?

Wie verhält es sich, wenn ich beispielsweise Waren einkaufe, die ich aber ab und zu auch selbst nutze und nicht wieder verkaufe. Darf dies dann trotzdem als Wareneingang deklariert werden oder darf das dort dann nicht auftauchen?

Wie verhält es sich mit den Paypal Gebühren zum Beispiel? Das sind ja Ausgaben, die ich als Verkäufer bezahle. Läuft das dann unter Bankgebühren?
Und was ist mit den Ebay Verkaufsgebühren von ca. 10-12%, das sind ja genauso Ausgaben die ich habe, kann ich die auch einfach unter Betriebsausgaben geltende machen?

Wie sieht das mit den Fahrten zu DHL, Hermes oder DPD aus? Ich muss ja in der Woche mehrmals Pakete abholen (Wareneinkauf) oder auch Pakete abgeben (Verkauf). Wenn ich da meinen privaten PKW nutze, fallen da ja übers Jahr gerechnet auch ein paar Kosten an. (Sprit, Abnutzung, etc.)

Dann hab ich in unserem Haus im Keller einen Raum in dem ich ein Teil als Lager nutze und n Teil als Büro... Zudem werden in dem Raum auch immer wieder Produktfotos gemacht, so das der Raum überwiegend für das Gewerbe genutzt wird.

Fragen über Fragen....

Sorry aber aller Anfang ist schwer

Über ein paar Tipps und Antworten würde ich mich freuen.

Grüße
Harry

Seite nicht gefunden!
steuerberaten.de

Diese Seite wurde nicht gefunden

Nutzen Sie unsere Suche, um die gewünschten Inhalte zu finden

Zurück zur Startseite

 

Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast