Jahresabschluss, obwohl Gewerbe ruht

tom_b
Beiträge: 2
Registriert: 27. Okt 2021, 16:05

Jahresabschluss, obwohl Gewerbe ruht

Beitragvon tom_b » 27. Okt 2021, 16:21

Hallo!

Ich habe ein Gewerbe, dass von 2018 bis 2021 ruht. Müssen für die Jahre 2018 - 2020 dennoch folgende Unterlagen erstellt werden?

- Ermittlung des Überschusses Betriebseinnahmen üb. die -ausgaben aus Gewerbebetrieb § 25 Abs. 1 StBVV 2012
- Erklärung zur Gewerbesteuer 24 Abs. 1 Nr. 5 StBVV 2012

Zusätzliche Info: In dem Unternehmen sind zwei stille Teilhaber beteiligt.

Freue mich auf Hilfe!

Herzliche Grüße,
tom_b

Tom998
Beiträge: 264
Registriert: 30. Aug 2019, 07:51

Re: Jahresabschluss, obwohl Gewerbe ruht

Beitragvon Tom998 » 29. Okt 2021, 09:35

Was verstehen sie unter "ruhen"?

tom_b
Beiträge: 2
Registriert: 27. Okt 2021, 16:05

Re: Jahresabschluss, obwohl Gewerbe ruht

Beitragvon tom_b » 17. Nov 2021, 17:35

Das Gewerbe wurde mittels Ruhendmeldung für den besagten Zeitraum an das Finanzamt gemeldet.

Siehe https://www.gewerbe-anmeldung.com/ruhendes_gewerbe_kosten_mitteilung_an_krankenkasse_finanzamt.html


Zurück zu „Jahresabschluss“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast