Schmerzensgeld

Liane
Beiträge: 99
Registriert: 25. Mär 2011, 11:36

Schmerzensgeld

Beitragvon Liane » 2. Apr 2013, 17:40

Hallo zusammen,
im Zuge eines Kunstfehlers(Arzthaftung) bekomme ich 6000 Euro vom Gericht zugesprochen, die die gegnerische Versicherung zahlen muss. Bin ich verpflichtet dieses Geld irgendwo in meiner Steuererklärung anzugeben oder bleibt das außen vor?
Danke vorab für eine Antwort
Grüße
Liane

Zurück zu „Steuergerechtigkeit“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast