Laptop nur 6 Monate genutzt - trotzdem abschreiben?

smartandee
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jan 2014, 13:09

Laptop nur 6 Monate genutzt - trotzdem abschreiben?

Beitragvon smartandee » 25. Mai 2014, 16:35

ich habe in 03/13 einen Laptop für € 1200 netto gekauft. Nach 6 Monaten Nutzung gefiel mir das Gerät nicht mehr und ich habe es für € 900 netto verkauft.

Muss ich den Laptop für die & Monate auch anteilig abschreiben oder einfach mit vollem Preis als Betriebsausgabe und mit Verkaufspreis als Betriebseinnahme buchen?

MichisSteuer
Beiträge: 4
Registriert: 27. Mai 2014, 20:07

Re: Laptop nur 6 Monate genutzt - trotzdem abschreiben?

Beitragvon MichisSteuer » 27. Mai 2014, 20:59

Hallo,

wenn du den Laptop als Unternehmer gekauft hast und ihn zu deinem Unternehmensvermögen zuordnest (mehr als 90 % betriebliche Nutzung), kannst du die Anschaffungskosten (abzüglich Vorsteuer, wenn du Umsätze erbringst, auf die du Umsatzsteuer in Rechnung stellst) vom Zeitpunkt der Anschaffung (März ) bis zum Zeitpunkt der Veräußerung (August) für 6 Monate zeitanteilig abschreiben:

1.200 Euro : 3 Jahre (betriebliche Nutzungsdauer gem. amtlicher AfA-Tabelle für einen PC)= 400 Euro
400 Euro * 6/12= 200 Euro (abzugsfähige Abschreibung für Abnutzung)

Für den Restbuchwert per Verkaufsdatum ( 1.200 Euro minus 200 Euro Abschreibung=1.000 Euro) erfasst du einen Anlagenabgang. Den Verkaufserlös musst du gegen den Restbuchwert (1.000 Euro) verbuchen, sodass du einen Anlagenabgang mit Buchverlust hast, weil der Restbuchwert höher ist als der Verkaufserlös. Du minderst also deinen Gewinn um die 100 Euro Buchverlust und hast die 200 Euro Abschreibung für die 6-monatige betriebliche Nutzung.


Zurück zu „Jahresabschluss“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast