Minijob Abgaben absetzen

gengruipu
Beiträge: 3
Registriert: 29. Aug 2016, 10:08

Minijob Abgaben absetzen

Beitragvon gengruipu » 29. Aug 2016, 10:15

Hallo!

In wieweit kann ich denn einen 450€-Minijobber seine Ausgaben absetzen?

Meine Ausgaben in Höhe von 597,24€ setzen sich zusammen aus 450€ Monatsnetto + 147,24€ Gesamtabgaben.

Die Aufteilung der Gesamtabgaben ist wie folgt:

Monatsbrutto 450€
15% Rentenversicherung 67,50 €
13% Krankenversicherung 58,50 €
2% Steuerpauschale 9€
1,42% Umlagen 6,39€
1,3% Unfallversicherung 5,85€

Gesamtaufwand 597,24€

Kann ich in diesem Fall die gesammten 597,24€ von der Steuer absetzen (als Ausgaben geltend machen) oder nur die 450€?

Vielen vielen Dank für eure Hilfe!



PS: Falls jemand eine Möglichkeit kennt die Arbeitgeberkosten niedriger zu halten wäre ich sehr froh darüber. Villeicht gibt es irgendwelche Tipps...

schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 19:54

Re: Minijob Abgaben absetzen

Beitragvon schlauelia » 29. Aug 2016, 10:44

Sie sind vermutlich der Arbeitgeber?

Sie können alle Ausgaben absetzen, die Sie auszahlen: hier also 597,24 = Betriebsausgabe.

Lia

muemmel
Beiträge: 3919
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Minijob Abgaben absetzen

Beitragvon muemmel » 29. Aug 2016, 12:23

Falls jemand eine Möglichkeit kennt die Arbeitgeberkosten niedriger zu halten wäre ich sehr froh darüber. Villeicht gibt es irgendwelche Tipps... Klar - erhöhen Sie den Lohn um einen Euro. Dann kostet Sie der AN 451 Euro plus 87 Euro SV-Beiträge: Macht 538 Euro. Der AN erhält dann allerdings nur noch 402 Euro Nettolohn, worüber er evtl. nicht so glücklich ist... Allerdings hat er dann auch Anspruch auf Arbeitslosengeld und Krankengeld - beides kriegt er als Minijobber nicht.

StephanM
Beiträge: 854
Registriert: 16. Mär 2015, 18:14

Re: Minijob Abgaben absetzen

Beitragvon StephanM » 29. Aug 2016, 22:15

Falls es eine Beschäftigte im Haushalt ist, dann über §35a EStG (20%, max 510 EUR) als Steuerabzugsbetrag.

muemmel
Beiträge: 3919
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Minijob Abgaben absetzen

Beitragvon muemmel » 30. Aug 2016, 00:46

Gemeint ist der eigene Haushalt.


Zurück zu „Lohnbuchhaltung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast