EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Tanya30
Beiträge: 4
Registriert: 5. Mai 2011, 19:31

EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tanya30 » 5. Mai 2011, 19:38

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, daß mir jemand helfen kann. Ich will meine Steuererklärung machen und da ich noch nicht so lange selbständig bin, habe ich keine Ahnung, was ich für Formulare benötige. 2010 hatte ich wenig Einnahmen und geringe Ausgaben, so dass ich unter die Kleinunternehmerregelung gefallen bin. Könnte sich in diesem Jahr ändern, aber jetzt geht es ja erstmal um 2010. EÜR ist mir soweit klar, aber welche Formulare brauche ich dann für das Finanzamt? Ich habe schon gegoogelt, blicke aber nicht so recht durch...

Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar, weil das alles Neuland für mich ist! Der Steuerberater wollte allerdings 500 Euro von mir und das halte ich für utopisch, da ich wenig Einnahmen / Ausgaben und Belege hatte. Darum will ich es selbst versuchen.

Viele Grüße

Tanya

Tempelhof123
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2010, 23:39

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tempelhof123 » 5. Mai 2011, 22:26

Hallo Tanya,
es kommt ganz darauf an, welche einkünfte Du sonst noch hattest, ob Du Kinder hast etc.
Bist du sicher, dass Du Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit hast oder betreibst Du ein Gewerbe?
In Deinem Fall wären die "Mindest-Formulare":
Mantelbogen
Anlage Versogrungsaufwendungen
Anlage S (bei selbständiger Tätigkeit) oder
Anlage G (bei Einkünften aus Gewerbebetrieb)
Umsatzsteuererklärung
Anlage EÜR
Gruß Thomas

Tanya30
Beiträge: 4
Registriert: 5. Mai 2011, 19:31

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tanya30 » 6. Mai 2011, 19:41

Hallo Thomas,

danke für die schnelle Antwort. Ich habe eine Gewerbe, keine Kinder oder sonstige Einkünfte. Obwohl - ich habe im letzten Jahr vom Arbeitsamt noch mtl. 300 Euro Gründungszuschuß + ALG bekommen. Umsatzsteuererklärung auch als Kleinunternehmer?

Tausend Dank!

Grüße
Tanya

Tempelhof123
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2010, 23:39

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tempelhof123 » 6. Mai 2011, 22:51

Hallo Tanya,
da Du ein Gewerbe betreibst, benötigst Du die Anlage G und nicht die Anlage S. Ausserdem mußt Du auch noch eine Gewerbesteuererklärung abgeben. Hier brauchst Du im Prinzip nur Deinen Gewinn oder Verlust einzutragen.
Das ALG musst Du als sogenannte Lohnersatzleistungen im Mantelbogen angeben. Den Gründungszuschuss brauchst Du nicht anzugeben.
Die Umsatzsteuererklärung solltest Du abgeben. Du brauchst sie nur auf der ersten Seite die Spalte: B. Angaben zur Besteuerung der Kleinunternehmer (§ 19 Abs. 1 UStG) auszufüllen, sonst nichts.
Gruß Thomas

Tanya30
Beiträge: 4
Registriert: 5. Mai 2011, 19:31

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tanya30 » 7. Mai 2011, 10:16

Hallo Thomas,

vielen Dank, hat mir wirklich geholfen!

LG
Tanya

Tanya30
Beiträge: 4
Registriert: 5. Mai 2011, 19:31

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tanya30 » 16. Mai 2011, 16:23

Hallo,

ich hab da nochmal grundsätzliche Fragen zur Steuererklärung:

1. Muß ich den Antrag in doppelter Ausfertigung einreichen?
2. Rechnungsbeträge (meine Ausgaben) mit oder ohne MwSt. angeben?
3. welche Anlagen muß ich beifügen (außer den Steuerformularen)? Ich habe die Rechnungen an meine Kunden (ohne Umsatzsteuer), Tankquittungen, Materialrechnungen, Versicherung, Steuerberater - da ich keine Steuer gezahlt habe, bekomme ich auch nichts wieder, trotzdem alles mit beifügen?

Danke schonmal!

Viele Grüße
Tanya

Tempelhof123
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2010, 23:39

Re: EÜR/Steuererklärung/Kleinunternehmer

Beitragvon Tempelhof123 » 17. Mai 2011, 22:15

Hallo Tanya,
zu Deinen Fragen:
1. nein
2. Ausgaben mit USt angeben
3. keine Rechnungen mit einreichen.

Gruß thomas


Zurück zu „Einnahmen- Überschussrechnung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast