Teilwertanpassung über eine Zinskorrektur

Moderator: muemmel

ole-funk
Beiträge: 1
Registriert: 8. Dez 2012, 12:44

Teilwertanpassung über eine Zinskorrektur

Beitragvon ole-funk » 8. Dez 2012, 13:01

Ich stehe im folgenden Sachverhalt etwas ratlos da und benötige dringend eine verständliche Aussage.

Aus einer Diskusion um die Bewertung von Verbindlichkeiten entstand folgende Aussage:

(Grundsätzlich werden Verb. nach § 6 Abs. 1 Nr. 3 EStG mit einem Zinsatz von 5,5% abgezinst.)

"Bei einer Teilwertanpassung über eine Zinskorrektur (mit Betrachtung auf § 10 BewG ff) entsteht möglicherweise ein Teilwert, der gar nicht ansetzbar ist (angesetzt werden darf)."


Ich habe mich bereits belesen, werde aber aus der Aussage nicht schlau ...wer kann mir dabei weiterhelfen?

MfG

 

Zurück zu „Jahresabschluss“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast