EDV - Jahresabschluss

Moderator: muemmel

Stopper
Beiträge: 1
Registriert: 23. Jul 2011, 12:22

EDV - Jahresabschluss

Beitragvon Stopper » 23. Jul 2011, 12:29

Guten Tag,

ich habe die komplette BWA für das Jahr 2010 bis zum 31.12.2010 von meinem Steuerberater, von dem ich micht getrennt habe. Jetzt möchte ich gerne mit dem Jahresabschluss anfangen und habe folgende Frage: Wie soll ich das in Lexware-Buchhalter eintragen? Soll ich zuerst die Eröffnungsbilanz für 2010 erstellen und dann die Saldensummen für den 31.12.2010 oder muss ich die ganzen Buchungen für das ganze Jahr eintragen? Kann mir vielleicht jemand helfen, ich wäre sehr dankbar.

Danke im Voraus.

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Jahresabschluss   Ι   Steuerberater
 
Bostonian
Beiträge: 136
Registriert: 26. Nov 2008, 04:41

Re: EDV - Jahresabschluss

Beitragvon Bostonian » 30. Nov 2011, 15:11

Eine BWA ist leider nur eine (cashbezogene) Auswertung. Du brauchst entweder die Buchungsliste oder die Buchungsdaten im elektronischen Format zum Import. Ansonsten heißt es wohl, daß Du alles noch einmal eintippen mußt. :(

Beste Grüße


Zurück zu „Jahresabschluss“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast