Gesonderte Feststellung der Einkünfte

C.T.
Beiträge: 1
Registriert: 11. Jul 2013, 15:52

Gesonderte Feststellung der Einkünfte

Beitragvon C.T. » 11. Jul 2013, 15:59

Hallo,
wir wurden von unseren FA aufgefordert, die Erklärung zur gesonderten Feststellung der Einkünfte abzugeben.
Bei der Anlage FG gebe ich unter Zeile 4 den Gewinn ein. Unter Zeile 39 den Gewinn, der im Unternehmen bleibt (den nicht entnommenen Gewinn). Dieser berechnet sich ja: Gewinn- positiver Saldo aus Entnahmen und Einlagen.
Was bedeutet dies genau? Meine Einlagen sind höher wie die Entnahmen. Hab ich dann ein höher zu versteuernden Gewinn? Beispiel: Gewinn: 14000, Entnahmen: 3000, Einlagen 10000.
Was trage ich dann in Zeile 39 ein, wenn der Gewinn nicht entnommen wird?
Hoffe hier kann mir jemand helfen. Merci

Zurück zu „Gewerbesteuer“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast