Meldung schweizer Banken an den Fiskus

AlexTaler
Beiträge: 1
Registriert: 10. Mär 2016, 16:17

Meldung schweizer Banken an den Fiskus

Beitragvon AlexTaler » 10. Mär 2016, 16:38

Hallo,

ich habe gelesen, dass ab 2017 u.a. schweizer Banken Meldungen zu unversteuertem Einkommen an die deutschen Finanzbehörden vornehmen werden bzw müssen.

Dazu ein paar Fragen:
1) Woher weiss die Bank, welche Einnahmen versteuert / angegeben worden sind, und welche nicht. Wodurch begründet sich eine Meldung?
2) Woher weiss die Bank, in welchem Land man steuerpflichtig ist (Bzw was hindert mich daran, ein Land meiner Wahl anzugeben?)?

Vielen Dank,
Alex

Die Fragen sind rein akademischer Natur

Zurück zu „Steuerhinterziehung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast