Pflicht zur Steuerzahlung & Gewerbeanmeldung?

Minniechan
Beiträge: 1
Registriert: 15. Mai 2020, 21:53

Pflicht zur Steuerzahlung & Gewerbeanmeldung?

Beitragvon Minniechan » 15. Mai 2020, 22:19

Hallo!
Ich kenne mich nicht besonders gut mit dem Steuersystem in Deutschland aus, daher wende ich mich an dieses Forum.

Ich habe mit einer Gruppe von Freunden eine private Organisation zur Unterstützung einer Gruppe. Nun hat uns ein Online-Shop angesprochen, dass wir für ihre Produkte werben sollen. Im Gegenzug dafür gewähren sie uns eine gewisse prozentuale Anzahl des Profits, der dank uns gemacht wurde.
Im Zuge dessen wollte ich ein Zweitkonto eröffnen, um alle Zahlungen gut im Überblick zu behalten.

Nun meine Frage... Muss ich das als 'Gewerbe' anmelden? Es ist ja kein Gewerbe in dem Sinne.. Und muss ich dafür dann Steuern zahlen?

Vielen Dank im Vorraus! :)

Zurück zu „Steuerhinterziehung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast