Steuer auf geschenktes Haus?

Froschkönig
Beiträge: 73
Registriert: 25. Mär 2011, 11:30

Steuer auf geschenktes Haus?

Beitragvon Froschkönig » 4. Apr 2013, 16:20

Hallo zusammen,
mich interessiert folgendes: alte Mutter möchte ihrer Tochter ihr Einfamilienhaus im Wert von 290000 Euro schenken.Die Tochter hat selbst nur einen Minijob, der Ehemann ist der Hauptverdiener.
Fallen auf diese Schenkung Steuern an? Wenn ja ist es besser, das Haus nach dem Tod der Mutter zu erben?
Wer weiß Rat.
Danke
F.

Zurück zu „Erbschaftsteuerreformgesetz“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast