Freistellungsauftrag nicht erteilt - und nun?

Warsteiner
Beiträge: 1
Registriert: 3. Jan 2010, 10:36

Freistellungsauftrag nicht erteilt - und nun?

Beitragvon Warsteiner » 3. Jan 2010, 10:51

Habe im März 2009 meine Steuererklärung für 2008 abgegeben, die im Juni rechtskräftig wurde.
Im August 2008 wurden mir Beträge aus Dividenden von der Bank einbehalten, da ich keinen Freistellungsauftrag erteilte.
Wie muß ich jetzt verfahren, um diese Beträge zurück zu bekommen? Kann ich diese in der Erklärung für 2009 nachreichen, oder ist mein Geld jetzt weg?
Bin für schnelle Hilfe dankbar.

Zurück zu „Abgeltungssteuer“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast