Aktiendividende Ausland, welches Formular ?

Ratsuchende
Beiträge: 1
Registriert: 27. Jan 2022, 11:21

Aktiendividende Ausland, welches Formular ?

Beitragvon Ratsuchende » 27. Jan 2022, 11:33

Hallo,

ich bin mir unsicher, ob ich Aktiendividende aus einem EU Land nur in der Anlage KAP versteuern muss unter "Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben" oder ob ich die Anlage KAP INV ausfüllen muss. Es geht um Aktiendividende (Nominalaktien), die im Ausland verwahrt werden. (dortige Quellensteuer 12,8 %). Es ist ja an sich kein Aktienfond, da es um eine einzige Aktie geht (Nominalaktie), deren DIvidende ich in Deutschland nun nachversteuern muss.

VIelen Dank.

reckoner
Beiträge: 710
Registriert: 21. Jun 2017, 00:21

Re: Aktiendividende Ausland, welches Formular ?

Beitragvon reckoner » 27. Jan 2022, 15:13

Hallo,

Anlage KAP INV ist für Fonds, Dividenden gehören ganz normal in die Anlage KAP (konkret in Zeile 19, und die Quellensteuer wahrscheinlich in Zeile 41).

Stefan


Zurück zu „Abgeltungssteuer“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast