Abgrenzung zwischen § 6 und § 7 GrEStG

koorks
Beiträge: 1
Registriert: 9. Jun 2019, 11:12

Abgrenzung zwischen § 6 und § 7 GrEStG

Beitragvon koorks » 9. Jun 2019, 11:18

Kann mir jemand die Abgrenzung zwischen § 6 und § 7 GrEStG erklären, bei beiden Paragrafen geht es um die Übertragung eines Grundstücks von einer Gesamthand auf einen oder mehrere Miteigentümer. Für mich sind beide Paragrafen ziemlich identisch nur das § 6 GrEStG von einer Bruchteilsübertragung und § 7 GrEStG von einer flächenweisen Übertragung eines Grundstücks spricht.

Zurück zu „Grunderwerbsteuer“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jacobcak545 und 1 Gast