Seite 1 von 1

Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 6. Apr 2019, 10:53
von Benny_the_best
Hallo,

Meine Frau und ich haben uns im November 2018 ein Zweifamilienhaus gekauft (Genauer gesagt, der Notartermin war im November). In die Erdgeschosswohnung sind wir selber eingezogen. Die DG-Wohnung haben wir vermietet.

Die ersten Rechnungen vom Notar und Grundbuchamt haben wir im Dezember 2018 erhalten und auch bezahlt. Den Kaufpreis und auch die Grunderwerbssteucher haben wir allerdings erst im Januar/Februar 2019 erhalen und bezahlt. Da wir ein teil des Hauses vermieten, können wir ja auch ein entsprechenden Teil des Kaufpreises (2% /Jahr) absetzen (und noch einige andere Kosten...), und jetzt meine Frage :

Für welches Jahr kann ich die Kosten absetzen, schon ab 2018 oder erst ab 2019 ?

Viele Grüße und schon mal Danke im vorraus.

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 6. Apr 2019, 16:19
von schlauelia
ab wann genau war der Übergang von Lasten und Pflichten?

Ab wann Vermietung?

Lia

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 6. Apr 2019, 16:47
von Benny_the_best
Hallo Lia,

die erste Miete haben wir anfang Februar 2019 bekommen.
Der übergang von Lasten und Pflichten war mit bezahlen des Kaufpreises, oder ? Und dieser haben wir erst ende Januar 2019 bezahlt.

Grüße

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 6. Apr 2019, 18:06
von schlauelia
also alles mE erst 2019. Ihre Nutzung war auch erst ab 2019?

Tipp: gehen Sie für das erste Jahr zu einem Stb, der AfA und alles andere richtig zuordnen-was ist privat, was sind Ausgaben zur Vermietung.., kann.

Lia

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 6. Apr 2019, 18:09
von Benny_the_best
Hallo,

Die eigene Nutzung auch erst ab 2019.
Also ich frag noch mal direkt bei Finanzamt nach.
Zum Steuerberater geh ich nicht so gern, bin der Meinung das jedes Gesetz jeder Bundesbürger verstehen können muss...

Grüße und Dankeschön

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 7. Apr 2019, 10:39
von Severina
Hallo,

Die eigene Nutzung auch erst ab 2019.
Also ich frag noch mal direkt bei Finanzamt nach.
Zum Steuerberater geh ich nicht so gern, bin der Meinung das jedes Gesetz jeder Bundesbürger verstehen können muss...

Grüße und Dankeschön

Weshalb Sie stattdessen Beratungsseiten im Internet nutzen?
Es geht nicht nur ums Verstehen, sondern auch darum, zu wissen, welche Gesetze, Verordnungen und Erlasse man überhaupt anzuwenden hat. Und Verstndnis erfordert nun mal intensive Auseinandersetzung und Lernen. Aber machen Sie mal...

Re: Grunderwerbssteuer und andere Kaufnebenkosten

Verfasst: 7. Apr 2019, 11:15
von schlauelia
also Zuordnung erst ab 2019!

Wir warten mal auf Ihre Fragen im nächsten Jahr! Wissen Sie wie Sie die AfA für den vermieteten Teil ermitteln?

Lia