Wie entstehen Nachzahlungen

lampenschirm
Beiträge: 3
Registriert: 17. Apr 2021, 13:00

Wie entstehen Nachzahlungen

Beitragvon lampenschirm » 19. Apr 2021, 19:19

Hallo zusammen, eine Frage zum Thema Nachzahlung.

Folgendes Szenario: normaler Arbeitnehmer, nur Arbeitslohn zu versteuern, Steuerklasse 4, keine Kinderfreibeträge oder Kirchensteuer, keine Mieteinnahmen oder Sonstiges.
Arbeitgeber führt brav monatlich die Einkommensteuer ab.
Das Gehalt beträgt 80.000€ Brutto pro Jahr, gleichmäßig verteilt über die 12 Monate. Dazu kommt dann im Dezember noch eine Bonuszahlung die vom Unternehmensgewinn abhängt und 20.000€ beträgt. Summa summarum also 100.000€.
Hämmert man nun die Daten aus der Lohnsteuerbescheinigung in Elster rein, dann kommt da eine fette Nachzahlung raus.

Woran kann das denn liegen? Liegt das an der Bonuszahlung? Sollte das bei Arbeitnehmern nicht halbswegs ausgeglichen sein wenn der Arbeitgeber alles abführt?
Wäre es da nicht klüger keine Steuererklärug zu machen und zu warten ob man vom Finanzamt aufgefordert wird?

Danke vorab für Erklärungen.

reckoner
Beiträge: 637
Registriert: 21. Jun 2017, 00:21

Re: Wie entstehen Nachzahlungen

Beitragvon reckoner » 30. Apr 2021, 15:03

Hallo,
Woran kann das denn liegen?
Ich vermute es liegt an fehlerhaften oder unzureichenden Eintragungen.
Der Klassiker: Hast du die Anlage Vorsorgeaufwand?
dann kommt da eine fette Nachzahlung raus.
Was meinst du mit "fett"? Wirklich ein paar Tausend Euro?

Stefan


Zurück zu „Tarif“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast