Kryptowährung Steuererklärung

Spekulationsgewinn etc.

Crayon
Beiträge: 2
Registriert: 22. Okt 2021, 13:15

Kryptowährung Steuererklärung

Beitragvon Crayon » 22. Okt 2021, 13:18

Hallo zusammen,

habe dieses Jahr Gewinne i. H. v. ca. 370€ gemacht (abzüglich der Verluste) müsste ich da jetzt eine Steuererklärung machen, obwohl keine Steuern anfallen? Wie sieht es aus wenn ich sog. Poocoins, die so tief in den Keller sind und auch nie wieder hochgehen werden, verkaufe und 500€ verlust machen würde.

Dann hätte ich ja gar keinen Gewinn gemacht.

Grüße

reckoner
Beiträge: 639
Registriert: 21. Jun 2017, 00:21

Re: Kryptowährung Steuererklärung

Beitragvon reckoner » 22. Okt 2021, 15:17

Hallo,

die Freigrenze liegt bei 600 Euro pro Jahr. Wenn die 370 Euro richtig berechnet wurden (vor allem hinsichtlich fifo und Jahresfrist) dann müssen sie nicht erklärt werden.
Wie sieht es aus wenn ich sog. Poocoins, die so tief in den Keller sind und auch nie wieder hochgehen werden, verkaufe und 500€ verlust machen würde.
Sind die denn jünger als 1 Jahr?
Wenn ja dann könntest du verkaufen und deinen Gewinn auf -130 Euro drücken. Wenn du das dann in der Steuererklärung angibst (Anlage SO) würde der Verlust vorgetragen. Oder alternativ bis Januar warten (sofern dann immer noch kein Jahr rum ist !!!).

Was genau du machst, auch ob du überhaupt weiter in Kryptowährungen investierst, kannst nur du entscheiden. Ein Verlust(vortrag) bringt dir jedenfalls nur etwas, wenn du irgendwann einmal ebensolche Gewinne erzielst.

Stefan

Crayon
Beiträge: 2
Registriert: 22. Okt 2021, 13:15

Re: Kryptowährung Steuererklärung

Beitragvon Crayon » 22. Okt 2021, 15:23

Moin,

bin dieses Jahr erst eingestiegen sind also jünger als ein Jahr. Denke mal das ich die Müll Münzen verkaufe den Verlust ertrage und keine Erklärung abgebe. Werde in Zukunft lieber in Aktien investieren. Diesen Papierkram und die Verantwortung will ich nicht.

Gruß


Zurück zu „Sonstige Einkünfte“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste