Nachzahlung Berufsunfähigkeitsrente - Fünftelregelung

Stupfer07
Beiträge: 1
Registriert: 14. Okt 2021, 15:54

Nachzahlung Berufsunfähigkeitsrente - Fünftelregelung

Beitragvon Stupfer07 » 14. Okt 2021, 16:18

Hallo,
in der Einkommensteuererklärung 2020 sind Nachzahlungen einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung aus den Jahren 2018 und 2019 enthalten. Die Komplettesumme (2018-2020) habe ich in der Anlage R angegeben. Die Nachzahlungen der Jahre 2018 und 2019 wurden in der Zeile 18 ausgewiesen.
Meine Frage ist, handelt es sich bei diesen Nachzahlungen um außerordentliche Einkünfte im Sinne des § 34 EStG und kann die "Fünftelregelung" angewandt werden?
Laut Finanzamt ist dies nicht der Fall.

Severina
Beiträge: 851
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Nachzahlung Berufsunfähigkeitsrente - Fünftelregelung

Beitragvon Severina » 15. Okt 2021, 14:33

In § 34 Abs.2 EStG sind die außerordentlichen Einkünfte, auf die Absatz 1 anzuwenden ist, abschließend aufgezählt - Rentennachzahlungen sind nicht dabei.


Zurück zu „Renteneinkünfte“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste