Erste Wohnung (Zum Vermieten)

xusal
Beiträge: 2
Registriert: 13. Mai 2010, 16:33

Erste Wohnung (Zum Vermieten)

Beitragvon xusal » 13. Mai 2010, 16:46

Hallo,

ich möchte mir in Kürze eine Wohnung zur Vermietung kaufen.
Da stellen Sich bei mir die Fragen, welche Kosten ich wie in der Steuererklärung angeben kann (Sodass ich weiß wie ich meinen Ordner anlagen muss, dass ich nächstes Jahr nicht ganz so lange für die Steuererklärung brauche).

- Kaufpreis
- Notarkosten
- Marklerkosten
- Grundbuchamt
- Grunderwerbssteuer
- Handwerker Lohn für Renovierung
- Materialkosten für Renovierung
=> Fußbödenbelege
=> Waschbecken
=> Dusche-Kabine
=> Kleinigkeiten (z.B. Abklemmer für Stromleitung)
=> Werkzeug für Renovierung
- Fahrtkosten zur Wohnung (Vor dem Kauf, Besichtigungstermine)
- Fahrtkosten zur Wohnung (Nach dem Kauf, Besichtigungstermine wg Mietinteresennten)
- Stromkosten (für die Zeit bis zum ersten Mieter)

Muss ich die o. g. Kosten wie den Kaufpreis aktivieren und über X Jahre (Über wieviel jahre muss ich die WOhnung abschreiben?) oder kann ich irgendwelche Kosten direkt Abschreiben (Als Werbungskosten ansetzten)?

Wenn ich die Wohnung z. B. zum 01.06.2010 kaufe, muss ich dann bei der normalen Abschreibung (Kaufpreis) für das erste Jahr anteilig abschreiben oder kann ich für ein komplettes Jahr abschreiben?

Ich Sag schon mal ganz lieben Dank für Eure Hilfe!

LG

Münster

xusal
Beiträge: 2
Registriert: 13. Mai 2010, 16:33

Re: Erste Wohnung (Zum Vermieten)

Beitragvon xusal » 13. Mai 2010, 16:55

Entschuldigung - eine Frage hätte ich noch:

Kann man bei der Vermietung noch die degressive Abschreibungsmethode wählen oder geht nur noch lineare Abschreibung *Schulwissen :-(*?

Dank

LG


Zurück zu „Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: taxpert und 3 Gäste