Abschreibung selbst erstellte Mietwohnung

Franky
Beiträge: 1
Registriert: 24. Jan 2020, 11:31

Abschreibung selbst erstellte Mietwohnung

Beitragvon Franky » 24. Jan 2020, 11:56

Hallo,
im letzten Jahr habe ich, zum größten Teil in Eigenleistung, eine kleine Mietwohnung (50qm) in einem,
an ein Mietshaus, angrenzenden Lagerraum erstellt.

Jetzt hatte ich hierfür einige Anschaffungen.

1 - Darunter sind offizielle Rechnungen über Baustoffe und sonstiges.

2 - Ich habe aber auch einiges (Fenster, Haustüre, Dämmstoffe und vieles mehr) von Privat aus Überbeständen gekauft.
Eine Einbauküche habe ich gebraucht gekauft.

3 - Auch habe ich diverse Werkzeuge für die Baumaßnahme angeschafft.

4 - Belege für die Verpflegung unentgeltlicher Bauhelfer habe ich auch.


Jetzt stellt sich mir die Frage, wie und welche kosten kann ich für die Abschreibung der Baumaßnahme geltend machen.

Kann ich die Sonderabschreibung für 4 Jahre hierfür nutzten?


Ich würde mich über Zielführende Antworten sehr freuen.


VG
Frank

Zurück zu „Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast