Mieteinnahmen aus Deutschen Immobilien bei Wohnsitz USA

babunchick
Beiträge: 1
Registriert: 8. Dez 2019, 19:50

Mieteinnahmen aus Deutschen Immobilien bei Wohnsitz USA

Beitragvon babunchick » 8. Dez 2019, 20:16

Guten Tag,

ich bin Deutsche Staatsbuergerin (nicht in Deutschland gemeldet) und mein Ehemann ist Amerikaner, ebenfalls nicht in Deutschland gemeldet.

Dieses Jahr haben wir ein Haus gekauft, welches zur Zeit vermietet wird.

1. Muessen wir als Paar eine Steuererklaerung abgeben, obwohl wir nicht in Deutschland gemeldet sind?
2. Das Haus wird pro Monat fuer Euro 600 vermietet = Euro 7200 im Jahr, welches unterhalb der zu versteuernden Grenze von Euro 18000 bei Ehepaaren, also nochmal die Frage ob eine Steuererklaerung abgegeben werden muss?
3. Welche Besonderheiten muessen beachtet werden, da Ehegatte US Amerikaner ist und unbeschränkten steuerpflichtig ungeachtet des Wohnsitzes.
4. Kann jeder Steuerberater eine Steuererklaerung anfertigen, wegen der besonderheit das beide nicht in DE leben und Ehegatte US Amerikaner ist, oder muss der Steuerberater darauf spezialisiert sein?

Danke fuer die Antworten schon mal im Voraus.

taxpert
Beiträge: 368
Registriert: 19. Jun 2017, 14:51

Re: Mieteinnahmen aus Deutschen Immobilien bei Wohnsitz USA

Beitragvon taxpert » 18. Dez 2019, 15:05

1. Muessen wir als Paar eine Steuererklaerung abgeben, obwohl wir nicht in Deutschland gemeldet sind?
Ja, denn durch die Vermietung besteht eine beschränkte Steuerpflicht in D!
2. Das Haus wird pro Monat fuer Euro 600 vermietet = Euro 7200 im Jahr, welches unterhalb der zu versteuernden Grenze von Euro 18000 bei Ehepaaren, also nochmal die Frage ob eine Steuererklaerung abgegeben werden muss?
Bei der beschränkten Steuerpflicht gibt es keinen Grundfreibetrag! Daher führt bereits der erste Euro zu einer Steuer! Es sind jedoch nicht die Einnahmen, sondern die EInkünfte zu versteuern. Die Einnahmen werden also noch durch die Werbungskosten (z.B. Abschreibung, Zinsen) gemindert.
3. Welche Besonderheiten muessen beachtet werden, da Ehegatte US Amerikaner ist und unbeschränkten steuerpflichtig ungeachtet des Wohnsitzes.
Nein


4. Kann jeder Steuerberater eine Steuererklaerung anfertigen, wegen der besonderheit das beide nicht in DE leben und Ehegatte US Amerikaner ist, oder muss der Steuerberater darauf spezialisiert sein?
Das kann jeder StB in D.

taxpert
"I'm the taxman and you are working for no one but me!

Taxman, The Beatles, Album Revolver


Zurück zu „Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast