Versteuerung Kapitalerträge

Einkünfte aus Kapitalvermögen

Networker_23
Beiträge: 21
Registriert: 30. Sep 2019, 13:06

Versteuerung Kapitalerträge

Beitragvon Networker_23 » 26. Jan 2021, 11:04

Ich nutze einen Broker auf Handy App Basis (TradeRepublic) - in der App habe ich einen Freistellungsauftrag gestellt (801 Euro Kapitalerträge steuerfrei) und die App führt die Abgeltungssteuer automatisch ab, sobald ich mir Gewinne auszahlen lasse.

Wenn ich jetzt Gewinne über die 801 Euro hinaus erziele - muss ich dann zusätzlich die Gewinne noch in meiner Steuererklärung angeben und versteuern oder ist meine Steuerschuld mit der Abgeltungssteuer erledigt?

reckoner
Beiträge: 512
Registriert: 21. Jun 2017, 00:21

Re: Versteuerung Kapitalerträge

Beitragvon reckoner » 26. Jan 2021, 12:04

Hallo,

die Kapitalerträge sind - in der Regel - mit der Abgeltungsteuer erledigt.

Eine Ausnahme wäre die Kirchensteuer, soweit du 1. einer entsprechenden Kirche angehörst und 2. der Übermittlung der Daten widersprochen hast.
Eine weitere, wenn die Bank eine Ersatzbemessungsgrundlage angewandt hat.

Stefan


Zurück zu „Einkünfte aus Kapitalvermögen“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast