Steuerfreibetrag und Einkommenssteuer als Werkstudent

Arbeitslohn etc.

Moderator: muemmel

hamlax
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mär 2010, 12:50

Steuerfreibetrag und Einkommenssteuer als Werkstudent

Beitragvon hamlax » 26. Mär 2010, 13:00

Hallo,

ich werde ab April neben der Uni als Werkstudent jobben.

Ich bin mir jetzt schon ziemlich sicher dass ich die 7800 Euro knacken werde und habe deshalb einige Fragen.

Mir wurde gesagt dass ich immer den Brutto-Betrag ausbezahlt bekomme und dann jährlich eine Steuererklärung abgeben muss. Angenommen ich lande bei 10.000 Euro am Jahresende, dann wird soweit ich weiß alles was über dem Freibetrag liegt (ist der bei 8000 Euro ??) versteuert.
Die Frage ist wieviel? Ich habe übrigens Steuerklasse 1.

Ich beziehe zudem noch Bafög und Kindergeld, fließt das mit in die Bemessung ein ?


Vielen Dank für die Hilfe :-)

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Einkünfte   Ι   Freibetrag   Ι   Kind   Ι   Kindergeld   Ι   Lohnsteuerkarte   Ι   Steuererklärung   Ι   Steuerfreibetrag   Ι   Steuerklasse
 
Matthias04
Beiträge: 49
Registriert: 22. Mär 2010, 20:00

Re: Steuerfreibetrag und Einkommenssteuer als Werkstudent

Beitragvon Matthias04 » 26. Mär 2010, 15:40

Also hast du auf deiner Lohnsteuerkarte ein Kind stehen? Oder ein halbes?

Dein Freibetrag ist 8004 Euro für 2010. Mit Kind dürftest du keine Steuern zahlen müssen

Farina
Beiträge: 44
Registriert: 20. Aug 2009, 15:33

Re: Steuerfreibetrag und Einkommenssteuer als Werkstudent

Beitragvon Farina » 29. Mär 2010, 12:51

Hallo,
gehe mal davon aus, dass du kein Kind hast sondern du das Kindergeld beziehst. In diesem Fall fällt das meines Wissens weg, wenn du die Eikommensgrenze von 8004Euro pro Jahr überschreitest.
Gruß
Farina


Zurück zu „Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste