Lieber Entfernungspauschale oder Zuschuss zum Zugticket?

Arbeitslohn etc.

NinaW
Beiträge: 2
Registriert: 2. Dez 2015, 20:15

Lieber Entfernungspauschale oder Zuschuss zum Zugticket?

Beitragvon NinaW » 25. Okt 2020, 16:09

Hallo,

ich frage mich gerade, was für einen Arbeitnehmer steuerlich günstiger ist: Sollte er lieber mit dem Auto fahren und die Entfernungspauschale in seiner Einkommenssteuererklärung angeben oder sollte er mit dem Zug fahren, wobei ihm der Arbeitgeber die Hälfte des Tickets bezahlen würde. Was meint ihr? Danke schon mal :)

muemmel
Beiträge: 4230
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Lieber Entfernungspauschale oder Zuschuss zum Zugticket?

Beitragvon muemmel » 25. Okt 2020, 18:02

Er nimmt den Zuschuss - ein Euro vom AG ist ein Euro. Ein von der Steuer abgesetzter Euro bringt dagegen in der Regel so 20 bis 30 Cent Steuererstattung.


Zurück zu „Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast