Beteiligung Windpark

Unternehmen / Selbständige / landwirtschaftliche Betriebe

Moderator: muemmel

Sofia1984
Beiträge: 1
Registriert: 30. Mär 2014, 19:16

Beteiligung Windpark

Beitragvon Sofia1984 » 30. Mär 2014, 19:20

Guten Abend zusammen,
ich erstelle gerade meine ESt - Erklärung und stoße dabei auf ein Hindernis. Ich habe Einkünfte gem. §15 EStG, da ich als Kommanditistin in einem Windpark beteiligt bin. Nun habe ich für das Jahr 2012 laufende Einkünfte erhalten. Bin ich nun richtig in der Annahme, dass ich diese Einkünfte nicht angeben muss, da es ja einen Gewerbesteuerfreibetrag von 24500 Euro gibt? Oder wie muss ich mit diesen Einnahmen umgehen?

Vielen Dank schonmal :) Lg Sofia

 
schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 18:54

Re: Beteiligung Windpark

Beitragvon schlauelia » 31. Mär 2014, 11:46

da liegen Sie ganz falsch: die Einkünfte werden Ihnen von der Gesellschaft mitgeteilt und gleichzeitig auch ans Finanzamt gemeldet! Wenn Sie noch keine Angaben haben, geben Sie einfach auf der Anlage G die St-Nr. der Gesellschaft ein und lassen den Gewinn offen!

Lia

muemmel
Beiträge: 3641
Registriert: 7. Feb 2014, 15:08

Re: Beteiligung Windpark

Beitragvon muemmel » 31. Mär 2014, 12:35

So ist es: Der Gewerbesteuerfreibetrag hat nicht das Geringste mit der Einkommensteuer zu tun - der sagt aus, wie sein Name schon sagt, wann Sie keine Gewerbesteuer zahlen müssen. Das ist eine ganz andere Steuerart.


Zurück zu „Gewinneinkunftsarten“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast