Minijob Pauschalverteuerung

heureka20
Beiträge: 1
Registriert: 16. Jun 2020, 09:58

Minijob Pauschalverteuerung

Beitragvon heureka20 » 16. Jun 2020, 10:08

Hallo allerseits,

ich bin als Werkstudent tätig und noch nebenher in einem Minijob beschäftigt, der mit der 2% Pauschalsteuer abgerechnet wird.

Gilt der Minijob damit steuerlich als abgerechnet oder muss ich ihn in einer Steuererklärung angeben, wenn ich insgesamt (Werkstudentenjob + Minijob) mehr als den jährlichen Steuerfreibetrag verdiene?

Liebe Grüße
Kristi

Severina
Beiträge: 734
Registriert: 3. Dez 2017, 23:48

Re: Minijob Pauschalverteuerung

Beitragvon Severina » 16. Jun 2020, 10:52

Gilt steuerlich als abgerechnet!


Zurück zu „Haushaltsnahe Dienstleistung / Beschäftigungsverhältnis“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast