Stream - Twitch.tv | Spenden

Moderator: muemmel

ChrisBLN86
Beiträge: 2
Registriert: 22. Jul 2015, 11:45

Stream - Twitch.tv | Spenden

Beitragvon ChrisBLN86 » 22. Jul 2015, 11:49

Sehr geehrte Damen und Herren,


Ich wollte einfach mal nachfragen was ich machen könnte oder muss.
Ich Streame seit einiger Zeit und habe z.B. in diesen Monat bis jetzt 500€ an Donation gemacht.
Klar ich hab ein Donation-Goal also für einen neuen CPU+Board.

Meine Frage ist, muss ich ein Gewerbe dafür anmelden ?
Ich mache das nur als Hobby und habe nebenbei einen richtigen Beruf wo ich Vollzeit arbeite.

Wäre super wenn mir da einer helfen könnte.


Mit freundlichen Grüßen
Chris

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Sonderausgaben
 
Petz
Beiträge: 776
Registriert: 30. Sep 2010, 13:52

Re: Stream - Twitch.tv | Spenden

Beitragvon Petz » 22. Jul 2015, 17:37

jaja, Einnahme sind Spenden, schlechte Ausrede.v :lol:

Aldi und Lidl haben auch keine Einnahmen, die nehmen nur Spenden entgegen :mrgreen:
Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür ist das Forum für alle da.

ChrisBLN86
Beiträge: 2
Registriert: 22. Jul 2015, 11:45

Re: Stream - Twitch.tv | Spenden

Beitragvon ChrisBLN86 » 23. Jul 2015, 06:17

Was ist dein Problem Petz ?

Ich kenn mich da nicht aus, deswegen frage ich nach...

Und ich hab nie gesagt, das Spenden keine Einnahmen sind... ich habe einfach nur gesagt, das es Spenden sind... ich verkaufe ja nichts... die leute Spenden um mich zu unterstützen.

marcoparko
Beiträge: 23
Registriert: 16. Aug 2012, 12:00

Re: Stream - Twitch.tv | Spenden

Beitragvon marcoparko » 7. Aug 2015, 14:06

Verstehe das Problem auch nicht, da kennen wohl einige das Portal twitch nicht und das obwohl es schon in den Medien reichlich gebracht wurde das es das neue Youtube sei etc....

Svenner90
Beiträge: 10
Registriert: 5. Aug 2015, 00:05
Wohnort: Berlin

Re: Stream - Twitch.tv | Spenden

Beitragvon Svenner90 » 14. Aug 2015, 11:24

ich hab mich damit auch mal befasst und theoretisch braucht man im kleinen Bereich kein Gewerbe anmelden erst wenn es groß wird.

Das einzige was du machen müsstest wäre es als einkommen anzugeben und somit auch Steuern dafür abdrücken musst.
Nur zwei Dinge auf Erden sind uns ganz sicher: der Tod und die Steuer.


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Ist Ihre Frage noch nicht geklärt?

0800 8158158

Weitere Infos zu steuerberaten.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste