Frage bezüglich Hausbau und Lohnsteuerklassen

chris160482
Beiträge: 3
Registriert: 18. Dez 2012, 16:51

Frage bezüglich Hausbau und Lohnsteuerklassen

Beitragvon chris160482 » 18. Dez 2012, 16:58

Hallo ich hab da mal folgende Fragen.

1. Wir haben dieses Jahr ein Haus für uns gebaut und möchte gerne wissen ob man da irgendwelche Kosten von der Steuer absetzen kann.

2. Wir haben jetzt am 12.12 geheiratet und jetzt würde mich Interessieren welche Lohnsteuerklassen wir nehmen sollen. Ich verdiene derzeit ca 2100 Euro Brutto und meine Frau bekommt noch Arbeitslosengeld welche Steuerklassen sind in diesem Fall am Sinnvollsten?

3. Habe gehört das man nach der Hochzeit die Steuern für das Jahr in dem man geheiratet hat zurückbezahlt werden ist das richtig kenn mich da nicht so aus.

Wäre super wenn ich da irgendwelche Infos bekommen könnte.

Vielen Dank

schlauelia
Beiträge: 2080
Registriert: 19. Jul 2011, 19:54

Re: Frage bezüglich Hausbau und Lohnsteuerklassen

Beitragvon schlauelia » 19. Dez 2012, 15:20

Hallo ich hab da mal folgende Fragen.

1. Wir haben dieses Jahr ein Haus für uns gebaut und möchte gerne wissen ob man da irgendwelche Kosten von der Steuer absetzen kann.

- eigentlich ist die Eigennutzung nicht mehr steuerlich gefördert,aber es gibt die Möglichkeit der haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkerleistungen ( nicht aber Neubaumaßnahmen) und auch Lohnkosten für den Umzug. - Mal § 53a EStG lesen!

2. Wir haben jetzt am 12.12 geheiratet und jetzt würde mich Interessieren welche Lohnsteuerklassen wir nehmen sollen. Ich verdiene derzeit ca 2100 Euro Brutto und meine Frau bekommt noch Arbeitslosengeld welche Steuerklassen sind in diesem Fall am Sinnvollsten?

- Hauptverdiener Klasse 3, Ehefrau Klasse 5 -bei ALG I ist zwingend eine Steuererklärung abzugeben.

3. Habe gehört das man nach der Hochzeit die Steuern für das Jahr in dem man geheiratet hat zurückbezahlt werden ist das richtig kenn mich da nicht so aus.

Ja, geben Sie Anfang 2013 eine Steuererklärung 2012 ab und Sie werden nach dem Splittingtarif besteuert - ALG I ist allerdings auch anzugeben, erhöht den Steuersatz - sog. Progressionsvorbehalt - dürfte aber trotdem eine schöne Erstattung geben.

Wäre super wenn ich da irgendwelche Infos bekommen könnte.

Vielen Dank
Frohe Weihnachten - Lia

chris160482
Beiträge: 3
Registriert: 18. Dez 2012, 16:51

Re: Frage bezüglich Hausbau und Lohnsteuerklassen

Beitragvon chris160482 » 20. Dez 2012, 21:11

Und die Lohnsteuerklassen 3 für mich und 5 für die Frau ist dann sinnvoll wenn meine Frau derzeit Arbeitssuchend ist und ALG1 bekommt oder?


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast