Versicherungshöchstgrenze ~ private KV ~ SB ~ Optimierung

SvenK2019
Beiträge: 5
Registriert: 15. Jun 2019, 13:07

Versicherungshöchstgrenze ~ private KV ~ SB ~ Optimierung

Beitragvon SvenK2019 » 26. Jan 2021, 08:51

Hallo,
scheinbar gibt es eine Höchstgrenze für Versicherungsaufwendungen, unter die auch die private KV fällt. Ich zahle um die 380€ monatlich - für eine PKV alles andere als hoch, trotzdem komme ich damit satt über die Grenze von 1900€ p.a..
Meine Idee ist nun den SB (Selbstbehalt) zu erhöhen, um unter die Grenze zu kommen.
Macht das steuerlich Sinn, oder habe ich etwas übersehen?
Für hilfreiche Tipps dankbar... & Beste Grüße. ;)

Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste