Vorausszahlung 3 fache Jahresbeitrag PKV

Beginner2021
Beiträge: 1
Registriert: 7. Nov 2021, 18:11

Vorausszahlung 3 fache Jahresbeitrag PKV

Beitragvon Beginner2021 » 9. Nov 2021, 12:32

Hallo Zusammen,
ich habe eine Frage zur Vorauszahlung der privaten KKV (3 facher Jahresbeitrag). Kann ich an zwei aufeinanderfolgenden Veranlagungszeiträumen jeweils den 3 fachen Jahresbeitrag im Voraus zahlen und entsprechend steuerlich geltend machen oder muss ich nach einer Vorauszahlung warten bis das die entsprechende Vorauszahlung quasi aufgebraucht ist (also 3 Jahre). Ich vermute es ist möglich, ich habe jedenfalls nichts Gegenteiliges gefunden. Von Seiten der PKV ist das möglich.

Vorab besten Dank für eine Rückmeldung hierzu.

Viele Grüße

FAwirt96
Beiträge: 3
Registriert: 10. Dez 2021, 20:46

Re: Vorausszahlung 3 fache Jahresbeitrag PKV

Beitragvon FAwirt96 » 10. Dez 2021, 20:57

Hallo,

ja das ist möglich, dass du im voraus die Beiträge zahlst für die noch nicht abgelaufenen Jahre gemäß § 10 Abs. 1 Nr. 3 S. 5 EStG. Die Vorauszahlung für das Jahr und die nächsten 3 Jahre.

Mit freundlichen Grüßen


Zurück zu „Sonderausgaben, Spenden“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast