Hochzeit

Einzel - Zusammen - Getrennt

Moderator: muemmel

bonbon-drop
Beiträge: 1
Registriert: 22. Feb 2011, 14:47

Hochzeit

Beitragvon bonbon-drop » 22. Feb 2011, 15:02

Hallo zusammen,
ich bin absoluter Laie. Ich habe bis ende 2010 Studiert und jedes Jahr einfach nur meine Bezahlten Steuern wieder zurück bekommen(unter Freibetrag).
Jetzt bin ich Angestellter und verdiene 3100 Brutto/Monat.
Darauf Bezahle ich ja Monatlich meine Steuern. Muss ich am Ende des Jahres noch nachzahlen?
Ich und meine langjährige Freundin wollen dieses Jahr heiraten. Mann hört ja immer wieder das dann am Ende mehr Geld übrig bleibt. Aber irgendwie werde ich nicht richtig schlau aus all dem was ich dazu zu lesen bekomme.
Meine Zukünftige hat verdient 2060 Brutto.
Haben wir nach der Hochzeit mehr Geld oder nicht?

Danke für die die es mir versuchen zu erklären :-)

Weitere Informationen im Steuer-Ratgeber:
Veranlagung
 
Petz
Beiträge: 776
Registriert: 30. Sep 2010, 13:52

Re: Hochzeit

Beitragvon Petz » 23. Feb 2011, 18:34

kann man so nicht sagen, das lässt sich nur mit den üblichen Programmen ausrechnen.
Steuerliche Fragen über PN werden nicht beantwortet, dafür ist das Forum für alle da.


Zurück zu „Veranlagung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast