Freistellungsbescheid

Bolle
Beiträge: 59
Registriert: 20. Aug 2008, 12:04

Freistellungsbescheid

Beitragvon Bolle » 14. Sep 2009, 17:13

Hätte gerne gewusst, wie lange ein Freistellungsbescheid gültig ist?
Hab im Hinterkopf, dass er für fünf Jahre gilt, bin mir aber nicht sicher.
Wer kennt sich aus und kann mir antworten :?:
Grüße
Bolle

Adalbert S.
Beiträge: 14
Registriert: 20. Aug 2009, 16:40

Re: Freistellungsbescheid

Beitragvon Adalbert S. » 15. Sep 2009, 13:15

Hallo Bolle,
der Freistellungsauftrag gilt nur für die Jahre für die er erteilt wurde. Wenn Zuwendungsbestätigungen erteilt wurden, kann er bis zur Erteilung des nächsten Bescheides,im Höchstfall jedoch für 5 Jahre als Bezugsgrundlage verwendet werden.
Das gilt natürlich nur ,sofern bzw. so lange wie die Körperschaft im Sinne ihrer Satzung tätig ist.
Hoffe, ich habe dir geholfen
Gruß
Adalbert


Zurück zu „Aktuelle Themen“




Wechsel zu steuerberaten.de

Sind Sie bereit

für einen modernen Online-Steuerberater?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches
und kostenfreies Angebot!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste