Die Suche ergab 15 Treffer

von FrediSteuer
17. Mai 2017, 10:01
Forum: Haushaltsnahe Dienstleistung / Beschäftigungsverhältnis
Thema: Zumutbare Eigenbelastung
Antworten: 5
Zugriffe: 2225

Zumutbare Eigenbelastung

Hallo zusammen,

ich habe gelesen, dass man zumutbare Eigenbelastungen zu 20% als haushaltsnahe Dienseistung absetzen kann.
Quelle: https://www.steuern.de/haushaltsnahe-di ... ungen.html

Sind das alle zumutbaren Eigenbelastungen z.B. OP-Kosten?

Vielen Dank für eure Hilfe
von FrediSteuer
18. Jan 2017, 19:40
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse + Elterngeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2669

Re: Steuerklasse + Elterngeld

Wenn die beiden vor der Geburt des Kindes ihre Steuerklasse rechtzeitig ändern (z.B. in 4/4), bekommt die Frau zwar mehr Elterngeld, aber das Familieneinkommen ist nicht unbedingt höher, oder? Auf den Monat gesehen nein, aber auf das Jahr gesehen schon, weil du nach der Steuererklärung alles zurück...
von FrediSteuer
16. Jan 2017, 13:25
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse + Elterngeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2669

Re: Steuerklasse + Elterngeld

Hab nochmal einen ganz guten Artikel gefunden, falls jemand das gleiche Problem hat :): https://www.test.de/Steuerklasse-wechseln-Ein-Riesenplus-beim-Elterngeld-4577976-0/ Heißt wenn man aktuell das Geld monatlich nicht braucht und bis zur Steuererklärung warten kann, ist es sinnvoll den Partner der...
von FrediSteuer
15. Jan 2017, 20:09
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse + Elterngeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2669

Re: Steuerklasse + Elterngeld

Super danke für die Antwort! Oder ist nach der Steuererklärung sowieso alles wieder ausgeglichen? Ist es. Okay d.h. auch die Sozialabgaben sind die gleichen? Falls die Frage/These zu Steuerklasse korrekt wäre/ist, könnte die Frau auch zu Steuerklasse 3 wechseln und der Mann auf 5 für die nächsten 9 ...
von FrediSteuer
14. Jan 2017, 20:26
Forum: Veranlagung
Thema: Steuerklasse + Elterngeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2669

Steuerklasse + Elterngeld

Servus zusammen, auch wenn die Fragen wahrscheinlich schon ein paar mal gestellt wurden (z.B. https://forum.steuerberaten.de/viewtopic.php?f=20&t=4542), hoffe ich dass mir jemand vielleicht doch ein paar (nicht verstandene) Fragen beantworten kann. Am Besten wird es wohl an ein paar ausgedachten Bei...

Zur erweiterten Suche