Die Suche ergab 633 Treffer

von taxpert
21. Apr 2022, 12:43
Forum: Ausgaben
Thema: Anteilige Abschreibung Computer
Antworten: 2
Zugriffe: 334

Re: Anteilige Abschreibung Computer

glaube falsche Angaben gemacht zu haben Das glaube ich auch, denn das ... Computerteil in 06.2020 für 139,00€ gekauft Absetzbarer anteil wäre dann laut AfA-Rechner 51,21€ ... erschließt sich mir nicht! Was ist der absetzbare Restwert für 2021? Verbleibendes AfA-Volumen: 139,00 € minus 51,21 € = 87,...
von taxpert
16. Apr 2022, 15:38
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Verlustvortrag für Masterstudium, warum in Taxfix nur bis 2018 abzusetzen
Antworten: 2
Zugriffe: 432

Re: Verlustvortrag für Masterstudium, warum in Taxfix nur bis 2018 abzusetzen

Aus steuerlicher Sicht ist die Reihenfolge egal. Ggf. wird der Bescheid 2021 dann geändert, wenn die Verlustfeststellung auf den 31.12.2020 vorliegt! Warum ihr Programm/App nur bis 2018 „kann“ müssen sie die Programmierer dort fragen! Zunächst sollten Sie prüfen, ob sich die Arbeit überhaupt lohnt. ...
von taxpert
16. Apr 2022, 15:31
Forum: Veranlagung
Thema: Maximale Jaehrliche erstattung vom Finanzamt...
Antworten: 4
Zugriffe: 510

Re: Maximale Jaehrliche erstattung vom Finanzamt...

Die maximale persönliche Erstattung ist die tatsächlich einbehaltene Lohnsteuer. Wenn also 1.000 € vom Arbeitgeber als Lohnsteuer einbehalten wurden, sind das also auch nur 1.000 €!

taxpert
von taxpert
13. Apr 2022, 14:04
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Ehelicher Hauskauf für Gewerbe - wer wird Vermieter?
Antworten: 2
Zugriffe: 246

Re: Ehelicher Hauskauf für Gewerbe - wer wird Vermieter?

Nun meine Frage: Ist es sinnvoll, dass wir das Haus zu 50%/50% kaufen? Kann sie das Haus dann sozusagen "an sich selbst und ihre Freundin" vermieten, die sich die Mietkosten teilen möchten? Oder wäre es sinnvoller, dass mir das Haus zu 100% gehört und ich als alleiniger Vermieter an meine Frau und ...
von taxpert
6. Apr 2022, 11:13
Forum: Gewinnfeststellung
Thema: Arbeitnehmer, Arbeitslos, Jetzt Freiberufler
Antworten: 4
Zugriffe: 657

Re: Arbeitnehmer, Arbeitslos, Jetzt Freiberufler

Nein, habe tatsächlich nie Einnahmen außerhalb meines Arbeitgebers 2021 erhalten, wegen Sperrzeit. Nein, habe tatsächlich nie Einnahmen außerhalb meines Arbeitgebers 2021 erhalten, wegen Sperrzeit. Dann liegt wahrscheinlich für 2021 keine Pflichtveranlagung vor. Bekommt man denn grundsätzlich noch ...
von taxpert
6. Apr 2022, 10:26
Forum: Gewinnfeststellung
Thema: Arbeitnehmer, Arbeitslos, Jetzt Freiberufler
Antworten: 4
Zugriffe: 657

Re: Arbeitnehmer, Arbeitslos, Jetzt Freiberufler

Oder erwarten die jetzt schon im Jahr 2022 eine über das Jahr 2021 da ich jetzt einen Selbstständigenststus habe?
Da wahrscheinlich für die zeit der Arbeitslosigkeit ALG bezogen wurde, besteht für 2021 genau deshalb und nur deshalb eine Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung!

taxpert
von taxpert
6. Apr 2022, 08:10
Forum: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Thema: Erhaltungsaufwendung und AfA bei ETW, die selbst genutzt, aber im nächsten Jahr vermietet wird
Antworten: 2
Zugriffe: 317

Re: Erhaltungsaufwendung und AfA bei ETW, die selbst genutzt, aber im nächsten Jahr vermietet wird

1. Kann ich die Renovierungskosten als Erhaltungsaufwendung ansetzen, auch wenn ich in 2021 noch keine Mieteinnahmen erzielt habe?
Ja, R21.2 Abs.3 EStR.
2. Und wie sieht es mit der AfA und den Darlehenszinsen aus? ggfs. anteilig für 11.-31.12.?
Anteilig 1/12 des Jahresbetrages.

taxpert
von taxpert
5. Apr 2022, 10:46
Forum: Sonstige Einkünfte
Thema: Spekulationssteuer Eigennutzung Dauer
Antworten: 4
Zugriffe: 361

Re: Spekulationssteuer Eigennutzung Dauer

Man könnte im Anschaffungsjahr wieder verkaufen, wenn man wollte. Wobei die Nutzung zu eigenen Wohnzwecken hier ein steuermindernder Tatbestand ist, für den der Stpfl. die Nachweislast trägt und je kürzer die Nutzung zu eigenen Wohnzwecken ist ein umso größer Anspruch an den Nachweis gestellt werde...
von taxpert
1. Apr 2022, 11:28
Forum: Verfahrensrecht
Thema: Säumniszuschlag
Antworten: 1
Zugriffe: 521

Re: Säumniszuschlag

Grundsätzlich ja, aber höchstens zu 50%! ich habe sofort Widerspruch eingelegt, AvD beantragt, dies wurde abgelehnt, da man keine unbillige Härte sah Nein! Die Begründung für einen Einspruch gegen eine Schätzung kann nur die abgegebene Erklärung sein! Keine Erklärung > keine Begründung > keine AdV! ...
von taxpert
16. Mär 2022, 12:00
Forum: Veranlagung
Thema: Rechnungen auf Ehepartner (Nicht Hausbesitzer)
Antworten: 5
Zugriffe: 405

Re: Rechnungen auf Ehepartner (Nicht Hausbesitzer)

Ist das das was Sie gemeint haben bezüglich USt @taxpert? Nein, das ist etwas ganz anderes! Von meinem Steuerberater kam noch der Nachtrag, dass die Rechnungen auf meine Frau laufen sollen, da das Haus "zivilrechtlich" auf meine Frau läuft und die Vermietung auch über sie läuft. Es sit sicherlich i...

Zur erweiterten Suche