Die Suche ergab 633 Treffer

von taxpert
7. Feb 2022, 10:50
Forum: Einnahmen
Thema: Angestellt in Vollzeit und Gewerbe mit Kosten ohne Einnahmen
Antworten: 3
Zugriffe: 896

Re: Angestellt in Vollzeit und Gewerbe mit Kosten ohne Einnahmen

Ja.
Der Bescheid wird aber mit Sicherheit vorläufig ergehen, da die "Gewinnerzielungsabsicht noch nivht abschließend geprüft werden kann!".

taxpert
von taxpert
5. Feb 2022, 13:36
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Fragwürdige Spenden
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Fragwürdige Spenden

Man hat also auch Nachweise, dass das Geld NICHT in Spanien landet? Oder gibt es Nachweise, dass Spendenquittungen ausgestellt wurden? Oder woraus ergibt sich hier strafrechtlicher Anfangsverdacht? Da @Fido auf detaillierte Nachfrage per PN nicht reagiert, bin ich raus! Reine Gekabbel zwischen versc...
von taxpert
5. Feb 2022, 13:29
Forum: Sonderausgaben, Spenden
Thema: Verlustvortrag - festgestellten Verlustvortrag nach § 10d EStG aus dem Vorjahr vergessen anzugeben
Antworten: 4
Zugriffe: 990

Re: Verlustvortrag - festgestellten Verlustvortrag nach § 10d EStG aus dem Vorjahr vergessen anzugeben

So weit ich weiß gibt es keinen Automatismus, um die (angesammelten) Verluste mit dem laufenden Jahr zu verrechnen. Man muss darum in der Anlage "Zusatzangaben für die Steuerbescheinigung" bei "Verlustabzug nach § 10d EStG" Punkt 4: Zum 31.12. des Vorjahres festgestellter Verlustvortrag nach § 10d ...
von taxpert
4. Feb 2022, 10:34
Forum: Ausgaben
Thema: Wo außerhäusliches Arbeitszimmer angeben?
Antworten: 2
Zugriffe: 746

Re: Wo außerhäusliches Arbeitszimmer angeben?

in Zeile 43, Anlage N Warum sollte man ein außer häusliches AZ als häusliches AZ geltend machen wollen? Gibt es auch einen extra Bereich für ein außerhäusliches Arbeitszimmer? Den habe ich bis jetzt nicht gefunden :-( Nein, kein extra Bereich, da -anders als das häusliche AZ- Abzug nicht gesetzlich...
von taxpert
2. Feb 2022, 18:55
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Fragwürdige Spenden
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Fragwürdige Spenden

Dir ist schon bewusst, dass „Spenden“ sowohl bei einem eingetragenen Verein (Körperschaft im Sinne §1 KStG) als auch bei einem nicht eingetragenen Verein ( Personengesellschaft im Sinne des EStG) zunächst einmal Einnahmen im Sinne §8 EStG sind und daher zunächst Steuerpflichtigen im Sinne des KStG b...
von taxpert
2. Feb 2022, 15:47
Forum: Steuergerechtigkeit
Thema: Fragwürdige Spenden
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Fragwürdige Spenden

sollte da nichts einzuwenden sein
Natürlich nur, solange die Dame ihre EInnahmen auch brav versteuert! Ansonsten kommt der ...
Richter
... ganz schnell!

taxpert
von taxpert
30. Jan 2022, 13:31
Forum: Einnahmen
Thema: Nachzahlung: Steuerbescheid 2018 1800€ - WISO Einkommenssteuererklärung 2400€
Antworten: 6
Zugriffe: 863

Re: Nachzahlung: Steuerbescheid 2018 1800€ - WISO Einkommenssteuererklärung 2400€

D.h. doch, daß ich dem Steuerbescheid nicht widersprechen brauche und es einfach annehmen sollte. ich habe keine Steuererklärung abgegeben, daher kann das FA nichts von meinen Wegen wissen Der Bescheid ist eine Schätzung! Trotz der Schätzung bleibt die Pflicht zur Abgabe einer Steuererklärung unver...
von taxpert
28. Jan 2022, 08:11
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Umsatzsteuer in der EÜR bei zwei Gewerben
Antworten: 13
Zugriffe: 1636

Re: Umsatzsteuer in der EÜR bei zwei Gewerben

Natürlich war meine Antwort ziemlich flapsig! Wenn Sie sich dadurch auf den Schlips getreten fühlen, dann kann ich nur sagen: Wem der Schuh passt, der zieht ihn sich an. Grundsätzlich freut es mich, dass Sie die Lösung Ihres "Problems" sehr schnell selbst erkannt haben! Auch das Sie die Lösung für a...
von taxpert
27. Jan 2022, 15:11
Forum: Umsatzsteuer
Thema: USt-IdNr. verwenden ohne Wohnsitz in Deutschland?
Antworten: 3
Zugriffe: 1226

Re: USt-IdNr. verwenden ohne Wohnsitz in Deutschland?

Ergeben sich Verpflichtungen aufgrund der Verwendung der USt-IdNr.? Nicht mehr aber auch nicht weniger als vorher! Das britische Unternehmen erbringt eine sonstige Leistung an den deutschen Unternehmer. Ort der sonstigen Leistung ist nach §3a Abs. 2 UStG Deutschland. Schuldner der USt ist aber nich...
von taxpert
27. Jan 2022, 14:36
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Umsatzsteuer in der EÜR bei zwei Gewerben
Antworten: 13
Zugriffe: 1636

Re: Umsatzsteuer in der EÜR bei zwei Gewerben

Wenn es so einfach wäre, hätte ich kein Problem. Ganz ehrlich? Sie sind nicht der einzige in D, der zwei Gewerbe hat! Oder zwei selbständige Tätigkeiten, oder ein Gewerbe und eine selbständige Tätigkeit, oder ein Gewerbe und eine Vermietung mit USt, oder eine selbständige Tätigkeit und eine Vermiet...

Zur erweiterten Suche