Die Suche ergab 131 Treffer

von SiegesRitter
16. Apr 2010, 19:32
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Behinderten-Pauschale
Antworten: 4
Zugriffe: 3138

Feststellung der Behinderung...

...ist eine neue Tatsache die eine Änderung nach § 175 AO zulässt. Diese Änderung ist jedoch nur dann noch möglich, wenn nicht bereits die Festsetzungsverjährung für die alten Steuerbescheide eingetreten ist. Dies kann somit je nachdem meines Wissens nach bis zu 7 Jahre sein. Dies ist natürlich davo...
von SiegesRitter
16. Apr 2010, 19:23
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer auf Benzinkosten
Antworten: 6
Zugriffe: 8165

Re: Umsatzsteuer auf Benzinkosten

also habe darüber nicht mit meinem Chef, aber einem Kollegen sprechen können. Dieser erklärte mir, dass die Vorsteuer mit in den 0,30 € je Dienstreisekilometer mit enthalten ist. Nur außerordentliche Kosten so z.B. Unfallkosten würden noch gesondert in der Gewinnermittlung berücksichtigt werden könn...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 23:48
Forum: Finanzbuchhaltung
Thema: Schwieriger Sachverhalt; Reparatur Vereinslokal und ...
Antworten: 0
Zugriffe: 1699

Schwieriger Sachverhalt; Reparatur Vereinslokal und ...

....abgekürtzter Zahlungsweg. Hallo und bereits vielen Dank im Voraus für die fachliche Hilfe. Ich bin als Kassenwacht in einem gemeinnützigen Verein tätig. Im vorletzten Jahr hat sich folgender Sachverhalt zugetragen: Vereinsvorsitzende kauft Wohnung in München. Diese baut Sie auf Ihre Kosten um un...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 23:27
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Lohnsteuerbescheinigung - Lohn nicht erhalten -
Antworten: 0
Zugriffe: 835

Lohnsteuerbescheinigung - Lohn nicht erhalten -

Hallo zusammen, habe da mal ne Frage an die Runde. Mein Bruder, der von seinem ehemaligen Arbeitgeber eine Lohnsteuerbescheinigung für einen 3monatszeitraum erhalten hat, in der auch Bruttolohn und Steuern sowie Sozialabgaben ausgewiesen sind, der Bekannte hat vom Brutto jedoch nie was gesehen und i...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 23:17
Forum: Ausgaben
Thema: Umzugskosten
Antworten: 7
Zugriffe: 2723

Re: Umzugskosten

WICHTIGER HINWEIS: Umzugskosten können eig. immer nur dann abgesetzt werden, wenn die Ertfernung bis zur Arbeit (hin- und rückweg) sich um 1 Std./Tag verkürtzt. Sofern dies bei dir zutrifft gebe ich dir noch nen guten TIP: Nutze die Umzungskostenpauschale für sonstige Umzugskosten zusätzilch zu den ...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 23:09
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Umsatzsteuer auf Benzinkosten
Antworten: 6
Zugriffe: 8165

Re: Umsatzsteuer auf Benzinkosten

Hallo J. Maier, bin jetzt nicht das totale Umsatzsteuer-Ass, aber ich sehe es, wie folgt: Umsatzsteuer: Ja, du kannst die Vorsteuer aus den Quittungen in der Umsatzsteuererklärung in Höhe der betrieblichen Fahrten geltend machen. Gewinnermittlung: Ist eine Mutmaßung, aber ich denke, dass die Vorsteu...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 23:05
Forum: Haushaltsnahe Dienstleistung / Beschäftigungsverhältnis
Thema: Handwerkerleistungen
Antworten: 1
Zugriffe: 2069

Re: Handwerkerleistungen

Hallo Ferdinand, grundsätzlich kannst du die Kosten gelten machen. Jedoch nur die Lohn- und Fahrtkosten zzgl. der gesetzl. MwSt und auch nur dann, wenn die Beträge über Konto überwiesen werden. Ab 2009 hat sich die abziehbare Grenze erhöht. Früher war der Kürzungsbetrag von der Steuer 20 % von max. ...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 22:57
Forum: Haushaltsnahe Dienstleistung / Beschäftigungsverhältnis
Thema: Handwerkerrechnung Vorvorjahr
Antworten: 1
Zugriffe: 1987

Re: Handwerkerrechnung Vorvorjahr

Hallo joeol77, grundsätzlich denke ich Nein. Hintergrund ist, dass die Reperatur im Jahr 2008 ausgeführt und der Betrag auch im Jahr 2008 gezahlt worden ist. Wäre die Zahlung erst im Jahr 2009 geleistet, so denke ich, könnte man die Kosten in der Steuererklärung berücksichtigen. Jedoch würde ich die...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 22:53
Forum: Haushaltsnahe Dienstleistung / Beschäftigungsverhältnis
Thema: heizungswartung absetzen!?
Antworten: 3
Zugriffe: 9442

Re: heizungswartung absetzen!?

Hallo Heinz, ja, du kannst Lohn- und Fahrtkosten zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (sofern diese auf der Rechnung ausgewiesen ist) in deiner Steuererklärung geltend machen. Du trägst nicht die 20% sondern die vollen Kosten für Lohn, Fahrt +MwSt in der Steuererklärung ein. Das Finanzamt ermittelt...
von SiegesRitter
15. Apr 2010, 22:39
Forum: Veranlagung
Thema: Zusammenveranlagung bei im Kosovo lebeder Ehefrau möglich?
Antworten: 6
Zugriffe: 3355

Re: Zusammenveranlagung bei im Kosovo lebeder Ehefrau möglich?

Hallo lieber Herr krümmel, worauf stützen Sie Ihre Behauptung? Ich habe heute nochmals mit einer guten Bekannten, die Steuerberaterin ist, Rücksprache gehalten. Diese sagt, dass keine Zusammenveranlagung möglich ist. Grund unter anderem Kosovo ist nicht im EWR somit greift §1a EStG nicht. Da § 1a ES...

Zur erweiterten Suche