Die Suche ergab 3315 Treffer

von muemmel
9. Jul 2019, 11:51
Forum: Einkünfte aus nicht selbständiger Arbeit
Thema: Sozialversicherungsabgaben zurückfordern bei Ferienjob
Antworten: 8
Zugriffe: 178

Re: Sozialversicherungsabgaben zurückfordern bei Ferienjob

Tja - da kann man wohl nichts machen. Zumindest die Steuern werden Sie zurückbekommen, wenn Sie eine Steuererklärung für 2019 einreichen. Und wenn diese Firma die Gesetze so genau nimmt, sollten Sie das auch tun und darauf bestehen, dass Ihnen für die 3 Kalendermonate, die Sie voll durcharbeiten, Ju...
von muemmel
9. Jul 2019, 11:36
Forum: Veranlagung
Thema: Einspruch, Pflichtveranlagung...
Antworten: 11
Zugriffe: 6854

Re: Einspruch, Pflichtveranlagung...

Weiß jemand wie viel man ca. Zeit nach dem Einspruch wegen der Änderung der Veranlagungsart hat, um eine neue Steuererklärung abzugeben? Ich schrieb es doch schon - man gibt den Einspruch und die gemeinsame Erklärung gleichzeitig ab. Und das geht logischerweise nur bis zum Ende der Einspruchsfrist....
von muemmel
8. Jul 2019, 18:42
Forum: Lohnsteuer
Thema: Polnische Hochzeit --> Wechsel Steuerklasse 1 auf 3?
Antworten: 1
Zugriffe: 138

Re: Polnische Hochzeit --> Wechsel Steuerklasse 1 auf 3?

Könnte ich nach der Hochzeit direkt meine Steuerklasse von 1 auf 3 wechseln Können Sie - es kommt nur darauf man, dass man selbst EU-Bürger ist (sind Sie) und der Gatte/die Gattin in der EU lebt (trifft auf die polnische Gattin zu).
von muemmel
8. Jul 2019, 18:35
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Familienheimfahrten: Verhältnis Haupt- zu Nebenwohnung
Antworten: 3
Zugriffe: 72

Re: Familienheimfahrten: Verhältnis Haupt- zu Nebenwohnung

Das lese ich so, dass ich auch in Bremen meine Haupt- und in Berlin meine Zweitwohnung beziehen und wöchentliche Familienheimfahrten Bremen->Berlin absetzen könnte. Ja - aber nicht nur die Fahrtkosten, sondern alles, was zur doppelten Haushaltsführung gehört, also auch die Miete in Bremen, Einricht...
von muemmel
8. Jul 2019, 12:44
Forum: Veranlagung
Thema: Einspruch, Pflichtveranlagung...
Antworten: 11
Zugriffe: 6854

Re: Einspruch, Pflichtveranlagung...

Man könnte aber einfach Einspruch einlegen, sofern man sich noch in der Einspruchsfrist befindet, und mit diesem zusammen eine gemeinsame Veranlagung abgeben, denn das Problem besteht hier ja offenbar in der getrennten Veranlagung. Gleichzeitig solllte die Aussetzung der Vollziehung beantragt werden.
von muemmel
8. Jul 2019, 12:41
Forum: Aussergewöhnliche Belastungen
Thema: Familienheimfahrten: Verhältnis Haupt- zu Nebenwohnung
Antworten: 3
Zugriffe: 72

Re: Familienheimfahrten: Verhältnis Haupt- zu Nebenwohnung

Sind Sie in Berlin verheiratet? Dann schreibt schon das Bundesmeldegesetz vor, dass da Ihr Hauptwohnsitz ist (§ 22(1)). Übrigens entfiele dann auch die Zweitwohnsitzsteuer. Aber auch wenn Sie nicht verheiratet sind, interessiert sich das FA mehr für die tatsächlichen Verhältnisse als für die Meldeve...
von muemmel
6. Jul 2019, 14:30
Forum: Sonstige Steuerthemen
Thema: Kilometerpauschale - Verkehrsmittelabhängigkeit
Antworten: 8
Zugriffe: 198

Re: Kilometerpauschale - Verkehrsmittelabhängigkeit

Von daher weiß ich nicht, welchen Betrag mir mein Chef tatsächlich auszahlen würde. Dann sollten Sie ihn fragen. Ich gehe davon aus, dass es nicht mehr oder weniger als das ist, was ich als Rückzahlung im Zuge einer Steuererklärung zurückfordern könnte. Das ist höchst unwahrscheinlich, denn die gen...
von muemmel
6. Jul 2019, 14:24
Forum: Lohnbuchhaltung
Thema: Werksstudent und auf Rechnung arbeiten
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Re: Werksstudent und auf Rechnung arbeiten

Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich unter 17500 € / Jahr? Keine Ahnung - wir haben keine Einheitssteuersätze in D. Insofern kann man das nur beantworten, wenn man das konkrete Einkommen kennt, und zwar beide Einkommen: Das als Werkstudent und das als Selbständiger. Ist es richtig, dass unter...
von muemmel
5. Jul 2019, 18:15
Forum: Veranlagung
Thema: Gilt der doppelte Grundfreibetrag mit ausländischem Ehepartner?
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Gilt der doppelte Grundfreibetrag mit ausländischem Ehepartner?

Es sei noch erwähnt, dass Unterhaltszahlungen an Ihre Frau durchaus absetzbar sind, allerdings nur bei entsprechender Bedürftigkeit und auch nicht unbedingt in der Höhe des dt. Grundfreibetrags, sondern gemäß der Ländergruppeneinteilung des BMF. Lebt sie z. B. in der Türkei oder Thailand, wäre nur 5...
von muemmel
5. Jul 2019, 18:01
Forum: Ausgaben
Thema: Verlustvortrag wurde abgelehnt
Antworten: 4
Zugriffe: 93

Re: Verlustvortrag wurde abgelehnt

Unter welchen Bedingungen kommt man dann überhaupt in den Genuss des Verlustvortrages? Wenn man 1. in der Zweitausbildung ist und 2. MEHR Werbungskosten als steuerlich zu berücksichtigende Einkünfte hat. Ein Verlustvortrag wurde nicht berücksichtigt. Das lag vermutlich daran, dass er keine Verluste...

Zur erweiterten Suche