Die Suche ergab 3813 Treffer

von muemmel
29. Jan 2015, 14:42
Forum: Einnahmen
Thema: Privatverkauf von Holz: Sind die Einnahmen noch steuerfrei?
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Privatverkauf von Holz: Sind die Einnahmen noch steuerfr

Die 1000 Euro sind netto, bleibt dann die Rechnung gleich Natürlich nicht - ich ging davon aus, daß allgemein bekannt ist, daß Steuern nicht auf das Nettoeinkommen erhoben werden, sondern auf das Bruttoeinkommen. Aber wir brauchen nicht noch mal zu rechnen - wenn die Mutter kein Einkommen hat und g...
von muemmel
29. Jan 2015, 03:08
Forum: Einnahmen
Thema: Privatverkauf von Holz: Sind die Einnahmen noch steuerfrei?
Antworten: 4
Zugriffe: 932

Re: Privatverkauf von Holz: Sind die Einnahmen noch steuerfr

Bei getrennter Veranlagung wäre so zu rechnen: Renteneintritt 2012, als wird die Rente zu 64 % besteuert. 640 mal 12 gleich 7680 Euro, plus 800 Euro macht das also 8480 Euro. Da läge er so knapp über dem Grundfreibetrag, aber zum Glück kann er noch die Krankenversicherung abziehen - müßten so 840 Eu...
von muemmel
27. Jan 2015, 21:01
Forum: Ausgaben
Thema: Hotelkosten arbeitsbedingter Umzug
Antworten: 2
Zugriffe: 1399

Re: Hotelkosten arbeitsbedingter Umzug

ich könne max3 monate lang ein Hotel nehmen und dies steuerlich absetzen Sicher geht das, auch wenn es nicht allzu sinnvoll ist, wenn die Werbungskosten die Höhe der Einkünfte erreichen. Wenn Sie 2.000 Euro verdienen und 2.000 Euro Hotelkosten haben, dann haben Sie einfach nichts verdient in dem Mo...
von muemmel
27. Jan 2015, 13:31
Forum: Veranlagung
Thema: Einkommensteuererklärung 2014 - soll ich sie abgeben?
Antworten: 2
Zugriffe: 1018

Re: Einkommensteuererklärung 2014 - soll ich sie abgeben?

Sollen ich und meine Frau die Einkommensteuererklärung abgeben für Jahr 2014 oder nicht? Ja, sollten Sie. Sie dürften ja insgesamt nur so 220 Euro Steuer in 2014 gezahlt haben, aber die würden Sie wiederkriegen, wenn Sie eine Steuererklärung machen. Das hat folgenden Grund: Jeder Mensch in D hat ei...
von muemmel
27. Jan 2015, 00:06
Forum: Umsatzsteuer
Thema: 1000 EUR nachzahlen? Möglich?
Antworten: 2
Zugriffe: 834

Re: 1000 EUR nachzahlen? Möglich?

Kann das sein? Ja.
kann es sein, dass die jetzt "alle auf einmal" kommen?Das kann nicht nur sein - das ist ganz offenbar so.
von muemmel
27. Jan 2015, 00:04
Forum: Ausgaben
Thema: Fahrtkosten Studium
Antworten: 2
Zugriffe: 946

Re: Fahrtkosten Studium

Das könnte ich dann als Dienstreise angeben. Ist das so korrekt? Nö - nicht mehr. Das war mal so, ist jetzt aber nicht mehr der Fall.
Die einfache Entfernungspauschale kann ich aber in jedem Fall geltend machen, richtig? Ja.
von muemmel
25. Jan 2015, 18:06
Forum: Einnahmen- Überschussrechnung
Thema: Tätigkeit als Freiberufler und Angestellter zugleich
Antworten: 2
Zugriffe: 1169

Re: Tätigkeit als Freiberufler und Angestellter zugleich

Sie wollen also Ausgaben, die Sie als Angestellter haben, über die Freiberuflichkeit absetzen? Das ist natürlich oberfaul. Abgesehen davon kann man als Freiberufler nicht dauerhaft einen Verlust produzieren - das nennt sich dann "Liebhaberei" und der Verlust ist Ihr Privatspaß, d. h., Sie können ihn...
von muemmel
23. Jan 2015, 13:58
Forum: Einnahmen
Thema: Lohnsteuer Rückzahlung realistisch?
Antworten: 1
Zugriffe: 791

Re: Lohnsteuer Rückzahlung realistisch?

Da füttern Sie Ihre Daten mal in einen Lohnsteuerrechner, dann wissen Sie das. Sie haben nämlich all die Daten, die man dafür braucht - wir nicht. Als privat Vorsorge/Sicherheit habe ich eine RISK-Lebensversicherung diese kostet monatlich 63 Euro und eine Berufsunfähigkeitsversicherung, diese kostet...
von muemmel
22. Jan 2015, 21:40
Forum: Umsatzsteuer
Thema: Freiberufler Rechnung Steuer
Antworten: 1
Zugriffe: 925

Re: Freiberufler Rechnung Steuer

Nö - ob es nun vor oder nach dem 15. kam, erfährt das Finanzamt doch gar nicht. Sie deklarieren das als Einnahme aus selbständiger Tätigkeit in 2015 - fertig, aus.
von muemmel
22. Jan 2015, 21:37
Forum: Ausgaben
Thema: Studiumskosten als Werbungskosten oder in EÜR?
Antworten: 1
Zugriffe: 558

Re: Studiumskosten als Werbungskosten oder in EÜR?

Kann ich das frei entscheiden? Ich denke schon - anderenfalls würden Sie ja schlechter gestellt als andere Selbständige.

Zur erweiterten Suche